Frage von gutefrage2211, 61

Was meint ihr zu dieser Beziehung, bitte ernst nehmen!?

Hey Community, Ich habe folgendes Problem. Ich (m18) bin seid drei Jahren mit meiner Freundin zusammen. Ich liebe sie (18) und sie liebt mich auch sehr. Doch es gibt folgende Probleme. Wir sind in vielen Sachen sehr verschieden. Vor etwa zwei Jahren hatte ich nie lust auf Discos, wollte auch nicht wirklich mit ihren Freundinnen feiern gehen oder sonstiges. Das fand sie natürlich doof, deswgen hat sie sich in der laufe der Jahre von ihren Freundinnen distanziert. Sie hatte immer was mit mir gemacht... Ja, heute hat sie halt nichtmehr so viel Kontakt Zu denen, hat aber auch ein paar neue Freunde gefunden. Zusammen sind wir oft langweilig, wir reden leider nicht über alles und auch nicht so viel, wir haben es aich nicht so lustig zusammen. Mit anderen haben wor schon immer Spaß, sind dann auch aktiver.

Leider haben wir auch nicht so viele gemeinsamen Interessen, ich liebe es Sport Zu machen, Wandern Snowboarden Fahrrad fahren oder sonstiges. Sie ist eher der Gemütliche Typ. Meine Freunde und auch meine Familie meint es wäre besser wenn ich Schluss machen würde, das sie finden ich bin nicht Glücklich, nicht so lebendig wie früher. Sie engt mich in vielen Sachen ein, will mir Sachen verbieten. Früher habe ich das oft mitgemacht, seit etwa einem halben Jahr nichtmehr.

Sie hat auch etwas sehr dummes in meiner Familie gemacht, so das meine Eltern nichtmehr wollen das sie Zu Mir kommt, nichtmehr in unser Haus darf. Das belastet mich sehr.

Tut mir leid für die wahrscheinlich vielen Rechtschreibfehler, ich tippe das alles am Handy ab;)

Ich würde mich über gut und ernstgemeinte Ratschläge freuen, auch gern über eigene Erfahrungen. Liebe Grüße

Antwort
von xLucer, 9

Hi,
Kein Problem wegen der Rechtschreibung ich tippe auch am Handy umd werde sie machen. Also zur Frage, ich würde dir empfehlen das selber zu endscheiden, es ist immerhin dein Leben wenn du sie so liebst und sagst das du verzichten kannst auf das alles dann behalt sie aber lass dich doch nicht so einengen sag ihr deine Meinung und rede mit ihr darüber, ihr seid erwachsen und werdet keine Kindergartenbeziehung führen also klär es erstmal mit ihr aber sei vorsichtig das kann in einem Streit enden. Also ich möchte dir nicht meine Meinung aufdringen aber ich würde auf meine Familie hören, wenn du wirklich so von ihr eingeengt wirst wäre es für mich keine richtige Beziehung und ich würde ernsthaft mit ihr reden, wie gesagt es kann auch ein Missverständnis sein und sie meint es nicht so viele merken sowas nicht und lassen es passieren, so endstehen all diese Scheidungen aus dem Grunde: Wie oben genannt, ich kann dir nur empfehlen mit ihr zu reden aber es ist wie gesagt deine Meinung du endscheidest was du machst und machst bedtimmt das richtige.
Viel Glück weiterhin
Dein Luca

Antwort
von Kamatoro, 24

Also wenn du wirklich so unwohl fühlst und ihr auch nicht mehr zusammen passt, dann mach mit ihr Schluß...
Das ist einfach die beste Lösung!
Es gäbe natürlich noch die Möglichkeit mit ihr über alles zu reden...
Was hat sie schlimmes gemacht, das sie nicht mehr zu dir kommen darf? :O
Gruß

Antwort
von Hoshigaki, 18

Hallihallo, du solltest Schluss machen indem du ihr genau das sagst, was du uns gesagt hast. Dann wird sie es verstehen, es kommt immer die Nächste.

Des Weiteren, gib mir ihre Nummer ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten