Was meint ihr, wie kann man den IS stoppen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ob man die Intelligence Service stoppen kann? Hm das müssten wir mal in England nach fragen da kenne ich mich nicht so aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hoffe, sie sind bald fertig, weil sich alle ins Jenseits befördert haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist so ne Sache klar man könnte sagen los wir greifen den IS jetzt mit allen Mitteln an aber das würde Deutschland niemals machen da viele (ich auch) davor Angst habe das der IS dann hier in Deutschland zurückschlägt ich meine wir haben Glück das wir in Deutschland wohnen In Deutschland gab es in den letzten Wochen nur in '' 2 Terroranschäge einmal Den Anschlag im Regionalzug (Würzburg) ein toter (der Täter) und 5 verletzte und zweitens den Bombenanschlag in Ansbach wo der Typ ne Rucksackbombe mit Metallsplittern hatte tote nur der Attentäter (verdient) und 15 verletzte sonst war der letzte Terroranschlag 2006 versuchter Bombenanschlag ist aber nichts passiert ich glaube zwischendurch gabs mal ne Messerattacke aber nichts großes jetzt schau dir mal andere Länder an z.b (3 Juli) irak-Bagdad Autobombe 290 tote und über 300 verletzte oder z.b (23 Juli) Afganistan-Kabul 3 Selbstmordatentäter über 80 tote und 200 verletze wir können eigentlich froh sein das wir in Deutschland leben und hoffen das hier nichts größeres passiert...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mann muss die Ideologie bekämpfen die menschen zu bekämpfen bringt gar nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht, woher soll man den wissen, welcher Mensch genau zur IS gehört? Leider

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Terrorismus hat keinen glauben!!!
Wiso beleidigt ihr immer zuerst den islam?
Das macht die is nur noch stãrker!
Die wollen den Islam schlecht darstellen!.
Theoretisch ist es nicht so schwer die is auszuschalten!, aber man weis anscheinend nicht wo sie sind und wo die wohnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xLisxchaaa
26.07.2016, 23:00

meine Freundin hat mir das so erklärt ( Türkin) das es Moslems und Islamisten gibt, sie glauben zwar beide an Allah, sind aber sonst komplett unterschiedlich. Wir denken nur, dass jeder Moslem direkt Islamist ist

0
Kommentar von Agentpony
27.07.2016, 00:08

Warum beleidigt "der Islam" jeden sich frei entfalten wollenden Menschen?

Allgemeinplätze kann jeder dahersagen.

0
Kommentar von Aktzeptieren
27.07.2016, 06:26

der terror den die machen hat nichts mit dem islam zu tun.

0

Geistesgestörte kann man nur schwer stoppen.

Es braucht eine gewisse Zeit bis die, die sichtbar sind, eliminiert sind.

In ein paar Jahren wird die Waffentechnik so weit sein, dass es möglich wird, geziehlt, Einzelpersonen zu eliminieren, ohne dabei Menschen zu schädigen, die daneben stehen. Und dann kann man auch wirksam gegen die Wahnsinnigen vom IS vorgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Totale offenesive und Raketen. Man muss viele zivilopfer in kauf nehmen wenn man das möchte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Traiiiox
26.07.2016, 22:30

Was macht die Peschmerga den im Moment? die Reskieren jeden Tag ihr Leben um den Terror zu stoppen Hut ab vor denen!

0
Kommentar von Jonas711
26.07.2016, 23:33

Die Frage war nicht: Wie können wir eine noch extremere Terrororganisation als den IS schaffen?

1

Der wäre ganz einfach zu stoppen:

  • Alle Hassprediger lebenslänglich ins Gefängnis zu den gleichen Bedingungen wie im Islamischen Staat
  • Deckelung der Sozialhilfe
  • Abschiebung auch in Länder, wo den Typen unangenehmes erwartet.

Aber setz das einmal politisch gegen die Illusionisten durch! Das Problem ist nicht der IS, sondern es sind die Politiker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Lösung wäre relativ einfach

"alle Welt nimmt die religiösen, islamischen  Vorstellungen des IS an.."

Dann gibt es doch keinen Grund mehr, weiterhin Anschläge auszuführen...., oder ?

Da diese Form des Islams ( IS) wohl keine Toleranz kennt... wird es nicht zu stoppen sein, außer man eliminiert die Befürworter des IS

Wahre Christen dürfen das nicht.....( wegen der Feindesliebe)

Mosleme dürfen es wohl auch nicht, weil die Anhänger des IS als "Mosleme" gelten, da sie die Shahada gesprochen haben....

also sehe ich keine Lösung, außer... dass Menschen, die sich weder christlich noch moslemisch verhalten.... die IS bekämpfen.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TrippleDC
27.07.2016, 00:22

Von Feindesliebe hab ich noch nie gehört und da der IS nix mit Islam zu tun hat, darf man da ruhig was gegen machen! ;)

2

Leider gar nicht... :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung