Frage von HannaElisa1999, 56

Was meint ihr von Männern die ignorieren?

Schon mal sorry für den langen Text! Ich habe schon mal was geschrieben und jetzt hab ich Angst, dass es ganz aus ist!

Mein Freund hat mich 4 Tage komplett ignoriert, wegen einem Missverständniss, leider lässt er sich dann auch nichts erklären...

Ich wusste aber, dass noch nicht alles ok ist, im Gegenteil! Ich habe ihm gesagt, dass das schrecklich für mich war und ich dachte er meldet sich nie mehr und es ist aus und es sei was schlimmes passiert! Komplett überreagiert! Er meinte, er war nur extrem sauer und wollte nichts falsches oder böses schreiben, deswegen hat er mich ignoriert... Wir sind beide sensibel!

Wir haben uns dann getroffen vor 4 Tagen, und es ist eskaliert, ich war sauer, weil er mich ignoriert hat bzw. ziemlich zermürbt, es war allgemein nicht mein Tag und er war innerlich auch nicht ganz drüber hinweg, ich bin weggegangen und hab ihm gesagt was er sich eigentlich einbildet, und hab ihm gesagt er kann sich die Rose sonst wohin...

In meinen Augen haben wir uns nur zu früh gesehen, wir hätten mehr Zeit gebraucht!

In dem Moment tats mir schon so leid, aber er ist wie so oft weggelaufen und ich kam ihm nicht hinterher. Wie ich bei ihm zu Hause war sagte seine Familie er ist nicht zu Hause, ja ich wusste dass er um die Ecke sitzt und gerade den Kopf geschüttelt hat... Sah ich an seiner Mutter... Und am dummen grinsen seines Vaters, wie dumm ich mir vorkam! Seit dem 4 Tage Funkstiller.

Vor dem Treffen sagte er, er will sich nicht trennen! hat es extra gesagt, und liebt mich auch, ist nur unglaublich sauer auf mich!

Jetzt hab ich aber Angst, dass ich das Fass zum überlaufen gebracht habe, ich würde mich gerne entschuldigen, weiß aber, dass Funkstille wohl das beste war für uns, ich bin nach den 4 Tagen wieder so cool, dass ich normal mit ihm sprechen könnte, und meine Fehler auch begreife, habe viel nachgedacht, dass sich einiges auch verändern muss, meinerseits, ich habe Angst, dass er nachdenkt und sich denkt, wenn die jetzt so explodiert, dann nach dem noch mehr und uns keine Chance mehr gibt...

er hat aber das Handy aus, war nie mehr auf fb online oder sonst wo, komplett tot! Hab auch Angst, dass es das einfach so war, ohne richtige Trennung, die Ungewissheit macht mich krank...

Ich habe ihm einen Brief geschrieben, das bereue ich aber schon wieder ein bisschen, aber aufhalten kann man das nicht mehr! Der kommt Montag an, dann sind es 7 Tage Funkstille...

Es steht drin, dass es mir leid tut und ich meine Fehler jetzt kenne nach der Funkstille, eig alles was ich mich sonst nie traue auszusprechen, weil ich oft Angst habe wie er reagiert...

Was meint ihr, muss man manchen Menschen Zeit lassen, und abwarten... Mein Bauchgefühl sagt mir, er kommt wieder, ich muss nur geduldig sein, aber was sagt das schon.... Mein Kopf sagt, nein das war jetzt zu viel...

Mich würde besonders interessieren was Männer von der Funkstille zur Partnerin halten!

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 26

Ihr habt beide komplett überreagiert und könnt nicht mit sowas umgehen. Ich finde es zwar grundsätzlich nicht gut jemanden zu ignorieren, aber ich kann ihn auch gut verstehen. Lass ihn erstmal in Ruhe. Wenn er den Brief bekommt warte noch etwas, gib ihm Zeit darüber nachzudenken. Wenn er sich nach 1-2 Tagen nicht gemeldet hat kannst du ihn nochmal um ein Gespräch bitten.

Antwort
von Shiranam, 19

Ich mag auch keine Menschen, die einen ignorieren.

Wenn man mal Pause und Funkstille braucht, kann man das seinem Partner sagen. Aber einfach so ignorieren und den Partner im Ungewissen lassen, ob man sich nochmal meldet, ist feige.

Man kann immer sagen "Sorry, ich brauch jetzt mal etwas Zeit für mich. Ich melde mich." Und selbstverständlich darf das keine Floskel sein, sondern man muss sich dann tatsächlich melden und dann sagen, was Sache ist.

Antwort
von Ostsee1982, 9

Was meint ihr von Männern die ignorieren

... mir wäre es zu blöd, mir wäre die Zeit zu schade, ganz einfach und ich würde mich auch nie so derart an einen Typen dranhängen. Wenn es Probleme gibt, ok, dann hat man einen Mund zum reden und wenn er sagen würde er braucht mal ein paar Tage für sich wäre auch ok aber nicht so.

Antwort
von Kamatoro, 22

Was er macht ist schon echt extrem.
Das geht nicht.
Du hast aber sich Fehler gemacht....
Warte ab bis Montag abend.
Wenn nichts kommt, dann gehst du am Dienstag zu ihm und stellst ihn zur Rede.
Sag ihm das es nicht geht mit dem langen ignorieren!
Für einen Tag meinetwegen, aber alles was mehr ist , ist zu viel ....
Viel Glück :)

Kommentar von HannaElisa1999 ,

Ich glaube aber, dass er nicht rauskommt... 

Seine Familie mag mich sowieso nicht so besonders, außer seine Mutter, deswegen denke ich, die sagen wieder er ist nicht da... 

Antwort
von Jessicahofst, 13

Halte dich einfach an die Funkstille und warte darauf, dass er sich zuerst wieder meldet, auch wenn es schwer für dich ist, meldet er sich gar nicht wieder (was ich aber nicht glaube!) dann wirst du ihn auch nicht damit wieder gewinnen, wenn du im nachläufst.

>Wogegen Du Deinen Widerstand richtest, dem schaffst Du Bestand. Konzentriere Dich nicht auf das was Du nicht haben möchtest, sondern auf das was Du haben möchtest.<
Carl Gustav Jung 

Kommentar von HannaElisa1999 ,

Meinst du es war falsch ihm einen Brief zu schicken, es steht drinnen, dass ich ihn unbedingt noch mal sehen will und mich entschuldigen möchte. Und auch, dass mich die Ungewissheit krank macht. Ich hab Angst, dass der zu emotional oder zu lang ist... Aber auch, dass ich eine Trennung akzeptieren würde, nur dass ich es richtig beenden möchte, nicht durch nicht mehr melden. 

Ist das zu aufdringlich? Es war ein bisschdn unüberlegt und bereue es eben schon... 

Kommentar von Jessicahofst ,

Nein nicht unbedingt falsch, aber jetzt ist erstmal er dran.

Kommentar von Shiranam ,

Wenn es genau das ist, was Du fühlst, dann war er richtig.

 Man sollte seinem Freund schreiben dürfen, was man fühlt. Aber nun ist er dran. Melde Dich jetzt nicht nochmal.

Antwort
von SohnVonSatan, 27

Zu viel text :D
Aber ich mag keine Männer die einen ignorieren
Ich mag generell keine Menschen die ignorieren :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community