Frage von gimlit16, 47

Was meint ihr, Roller oder doch ein Moped, und was ist der Unterschied?

Wohne in Wien, eher draußen Donaustadt, und möchte mir mal was mobiles anlegen, hätte eher an einen Roller gedacht, aber die werden irgendwie als "schwul" abgestempelt kein plan warum, was meint ihr? Und ist ein Moped besser als ein Roller?

Was ist denn der Unterschied zwischen Roller und Moped?

Was ist der Unterschied zwischen AM A1 A2 und A?

Was meint ihr Roller oder Moped?

lg

Antwort
von MarKing93, 12

Also ich würde mal abwägen, was dir persönlich wichtiger ist:

Roller Vorteile:

-Mehr Stauraum wegen Staufach unter der Sitzbank                                          -Geringere Verletzungsgefahr bei Unfällen                                                          -Besserer Schutz vor Wind und Nässe                                                                -Besser bei viel Stadtfahrten beispielsweise, da die Schalterei meist wegfällt

Nachteile

-Erheblich weniger Fahrspaß als Motorrad                                                           -weiblich wirkende Sitzweise (deshalb schwul)                                                    -aufwändiger zu reparieren wegen der ganzen Plastikverkleidung

Antwort
von gercraluja01, 34

AM, A1, A2 & A sind Führerscheinklassen. Mit 15 kannst du den AM Führerschein (Roller) machen. Mit 15 1/2 kannst du den theoretischen Teil der A1 Führerscheinprüfung für kleine Motorräder anfangen und diesen mit 16 bekommen, nachdem die Prüfung erfolgreich abgeschlossen wurde. Mit dem A2 Führerschein, welchen du mit 18 machen kannst, darfst du Maschinen mit bis zu 45PS fahren. Mit 24 darfst du dann den A Führerschein machen, mit dem du alle Motorradklassen fahren darfst!

Kommentar von gimlit16 ,

Danke für die Antwort, was versteht man unter dem Begriff Moped? kleine Mottoräder mit Gangschaltung mit dem A1 Schein?

Kommentar von gercraluja01 ,

Nein, ein Moped ist ein Fahrrad mit Motor. Ein Motorroller ist - naja - ein Motorroller halt. Beides darfst du mit der Führerscheinklasse AM führen. Mit dem Führerschein A1 darfst du kleine MOTORRÄDER mit 125ccm fahren.

Kommentar von gercraluja01 ,

Ups, sorry, hab deine Frage falsch verstanden, denk dir mein ,,Nein" am Anfang der Frage einfach weg

Antwort
von batlenn, 17

Roller sind "schwul" weil sie langweilig und frauenfahrzeuge sind da man (in den meisten fällen) nicht mal eine Schaltung oder Kupplung hat. Außerdem sind das ganzschöne Plastikbomber ;)

Kommentar von GhezzoG ,

ausser man fährt ne stylische alte vespa, das geht noch am ehesten klar finde ich.
die teile haben irgendwie style und charakter.
Aber recht teuer sind sie auch

Kommentar von batlenn ,

ja ok Vespa ist eine Ausnahme ;)

Kommentar von KeilriemenKurt ,

Es gibt noch ne Menge andere alte Roller die Gangschaltung haben nicht nur Vespa !

Kommentar von batlenn ,

das ist schon klar, ich sag nur Schwalbe, aber im großen und ganzen hat der Großteil der roller eine variomatik

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten