Frage von Pytos, 301

Was meint ihr dazu :l?

Hallo.. Ich bin 15 und habe ein relativ grosses Problem
Ich habe mich darüber ziemlich lange Informiert und konnte deswegen auch Nächtelang nicht schlafen ..

Es ist mir sehr unangenehm

Es heisst ja das eigentlich jeder Penis krumm ist und das vollkommen normal ist solange es nicht mehr als 30 Grad sind !

Bei mir ist es so das er nach oben gebogen ist und das mehr als 30 Grad .. Es sind jz keine 60 oder soo aber ich schätze so um die 35-40 villeicht auch ein bisschen mehr..

Viele sagten mir auf verschiedenen Foren ich soll es vergessen das passt schon usw aber ich habe wirklich Panik und Angst..

Ich habe keine schmerzen oder so aber das Gefühl das die biegung immer krummer wird und es heisst ja das es der Frau ab einer bestimmten neigung schmerzen kann..

Ich würde meine Eltern frage ob ich man das mal von einem Urologen oder so durchecken kann aber ich habe zu grosse Angst meine Eltern darauf ab zu sprechen /: !

UND BITTE NEHMT DIE FRAGE ERNST..

Gebt auch ernst gemeinte Antworten bitte wäre euch sehr dankbar /:

Danke schonmal im Voraus das ihr es euch durchgelest habt

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von skyberlin, 116

eine starke vertikale neigung, also nach oben oder unten, im erigierten zustand ist keine krankheit, wenn es nirgendwo schmerzt und ist sexuell praktikabel.

eine starke horizontale biegung, also nach links oder rechts wäre da schon problematischer für dein empfinden.

für den sex lässt es sich mit allem zurechtkommen, ist immer eine frage der (körper)haltung.

aber: geh zum doc, wenns dich qäult.

ich musste beschnitten werden und hab das auch meinen eltern gezeigt.

die peinlichkeit hat sich in luft aufgelöst, ich wurde halt beschnitten.

take it easy

Kommentar von Pytos ,

Joa werd ich machen im laufe der Zeit ..

Und danke hat mich gut beruhigt deine Antwort :}

Kommentar von skyberlin ,

und entre nous: nichts ist langweiliger, als ein exakt gerader zollstock. gerade eine neigung nach oben passt physisch oft viel besser, ey die körper sind geschmeidig, und manche erreichen mit ihrem zollstock den g-point überhaupt nicht oder nur mit viel anstrengung. also wenn die biegunng nicht links-rechts ist, sonder nach oben, kannst du dich eigentlich freuen, wirste schon feststellen.

Kommentar von Pytos ,

Ja das stimmt auch wieder, solange sie auch spaß hat ist es mir eigentlich vollkommen egal das er nicht gerade ist :D

Werd ich ja früher oder später noch sehen

Danke :P

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Eltern & Medizin, 73

Hallo! Ich hoffe mal dass Du kein Troll bist dann solltest du damit unbedingt zum Arzt. Dabei geht es keineswegs nur um potentiellen Geschlechtsverkehr sondern auch um die Harnröhre usw. 

Ich würde meine Eltern frage ob ich man das mal von einem Urologen oder so durchecken kann aber ich habe zu grosse Angst meine Eltern darauf ab zu sprechen

Aber genau dafür sind die Eltern auch da.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Kommentar von Pytos ,

Nein bin ich nicht.. Kann deswegen nicht Schlafen sonst würd ich jetzt hier nicht um diese Zeit diese Frage stellen..

Und ich werd es wahrscheinlich
früher oder später ihnen sagen wenn nicht sogar müssen..

Ich denke jetzt nicht das meine Eltern komisch reagieren oder so aber es ist mir verdammt unangenehm

Danke für deine Antwort :)

Kommentar von kami1a ,

Ich hätte meine Eltern angesprochen und zwar sofort. Ist sonst verschenkte Zeit und genau die zählt oft.

Kommentar von Pytos ,

jaa da hast du natürlich recht

Expertenantwort
von Darkmalvet, Community-Experte für Medizin, 107

Du kannst auch alleine ohne deine Eltern zum Urologen gehen du musst dich halt evtl von deinem Haus/Kinderarzt dahin überweisen lassen oder wenn du Glück hast bekommst du auch so ein Termin

Antwort
von tiny3x, 71

Scheu dich nicht deine Eltern zu fragen.  Es kann sein, dass es erblich bedingt ist.  Dann kann dir dein Vater helfen.  Ansonsten könntest bzw. solltest du zum Urologen gehen.

Ich kann es zwar so nicht einschätzen, aber eine Biegung nach oben kann für die Frau auch vorteilhaft sein ;-)

Also keine Panik

Kommentar von Pytos ,

Jaa.. Ich werd mit ihnen wahrscheinlich reden aber da brauch ich noch bissl Zeit wie ich das ihnen sagen soll..

Und ja habe ich auch mehrmals gelesen das man so den G Punkt trifft

Aber mache mir halt riesen Kopf das die neigung zu stark ist/wird und es ihr schmerzt was ich auf keinen Fall will.. Ich selbst habe garkeine schmerzen

Danke dir :)

Kommentar von tiny3x ,

Wenn du vorsichtig eindringst, dürfte es nicht wehtun. Und die Vagina passt sich mit der Zeit an.  Ich spreche aus Erfahrung ; -)

Kommentar von Pytos ,

Erfahrung hab ich noch keine :$
Weiss jedoch viel da ich in den letzten Nächten wie ein Dulli mich wegen diesem Thema verrückt gemacht hab und nach Infos gesucht hab ..

Hoffe wird sich ändern ;)

Danke für deine tolle Antwort, hat mich gut beruhigt :}

Antwort
von henzy71, 120

Alle die dir sagen, dass es normal ist haben vollkommen recht!!!

Dennoch hast du Zweifel. OK. Lass es beim Urologen checken. Das ist erst mal eine medizinische Untersuchung und kein medizinischer Eingriff. Das heisst konkret, dass du die Zustimmung deiner Eltern nicht brauchst. Du kannst einfach mit deiner Krankenkassenkarte zum Urologen gehen, ohne, dass deine Eltern das mitbekommen und der Urologe ist an seiner ärztlichen Schweigepflicht gebunden.

Aber ich möchte nochmals betonen, dass deine Zweifel unnötig sind!!

Gruß

Henzy

Kommentar von Pytos ,

Jaa.. Ich werd ich machen mir bleibt kaum was anders übrig denn ignorieren klappt nicht

Danke für die hilfsreiche Antwort :) !

Kommentar von henzy71 ,

Gern geschehen.

Antwort
von Bgjvc, 22

Kannst auch ohne deine Eltern zum Urologen.

Antwort
von Nordseefan, 46

Wahrscheilich ist deine Sorge wirklich unbegründet. Aber auch die Unsicherheit kann einen enorm quälen.

du könntest das deinen Elter genau so sagen: mama ich mache wir wahrscheilich umsonst sorgen, aber ich würde das einfach gerne mal abschecken lassen, das ich beruhigt bin.

Antwort
von Matermace, 87

An deiner Stelle würde ich, wenn ich den (übrigens korrekten) Antworten in Foren nicht glauben würde zu meinem Hausarzt gehen, dem das schildern, und wenn der das für unnormal hält wird er dich schon zum Urologen schicken :)

Kommentar von Pytos ,

Ja, ich weiss das die Antworten korrekt sind aber ich krieg das nicht aus meinem Kopf.. Und ja das werd ich wahrscheinlich auch tun müssen

Danke

Kommentar von Matermace ,

Dann musst du auch mit deinen Eltern nicht drüber reden ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten