Frage von Liyah444, 20

Was meint ihr bin verzweifelt?

Ich habe vor einem halbem Jahr mein Fachabitur abgebrochen war aber nur im Vorkurs also eine Einstiegsphase und jetzt arbeite ich im Rewe . Ich möchte eine Ausbildung als Medizinische Fachangestellte absolvieren , meint ihr ich hab Chancen und soll ich angeben das ich im Rewe arbeite oder lieber nicht ? ich meine dann denken die sich bestimmt rewe macht die doch schon Glücklich ich bin verzweifelt

Antwort
von hilfebittefatal, 20

Der Job gehört generell nicht in einen Lebenslauf sofern er nichts mit dem erwünschten Job zu tun hat.

Versuche schaden nie.

Kommentar von Liyah444 ,

Also brauch ich es nicht in mein Lebenslauf anzugeben ?

Kommentar von hilfebittefatal ,

Nein.

Kommentar von Liyah444 ,

IN DIE BEWERBUNG´?

Kommentar von hilfebittefatal ,

ERST RECHT NICHT

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community