Frage von Sailormoon00, 16

Was meint ihr- schule?

In Sozialkunde beschäftigen wir uns was notwendig ist ein Gesetz zu verabschieden, aber warum ? Nach dem Schuljahr bleiben noch viele Fragen offen : Warum genau die Menschen protestieren ? Was in Syrien los ist? Warum dürfen Lehrer ihr ganzes Leben lang dasselbe unterrichten...warum lernen wir über solche Themen so wenig?

ich hoffe jemand kann es mir beantworten.

Antwort
von herakles3000, 5

Vieles kann in der schulen garnicht unterrichtet werden weil euch nicht nur dafür die zeit fehlt sondere auch die Eignungen der Lehrer fehlt oft .

Der Mensch geht  protestieren um was zu änderen und wen dan dazu noch eine Katastrophe kommt kann es sein das die Protest auch bei der Politik ernst genommen werden desweegn haben wir ja auch den Atomausstieg gemacht..

Lehrer  werden das unterrichten was notwendig ist aber einiges verändert sich auch und das müssen sie dann auch unterrichten..

Kommentar von Sailormoon00 ,

warum Eignungen der Lehrer?

Antwort
von 1900minga, 5

Bei uns werden zu Beginn jeder Sozialkunde Stunde, aktuelle Themen aufgegriffen und kurz geklärt und debattiert.

Wenn du dazu Fragen hast, kannst du ja jederzeit die Lehrerin fragen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten