Frage von moix123, 16

Was meint die Aufgabe mit: "Für die richtigen und falschen Rechnungen erhältst du jeweils eine Aussage"?

Ich muss in meiner Hausaufgabe eine Aufgabe im Mathebuch machen, die ich eigentlich fotografiert habe, ich jedoch nicht zur Frage hinzufügen konnte :( Anscheinend ist die Datei zu groß... Die Aufgabe ist:

"Richtig oder falsch? Korrigiere, wenn nötig. Für die richtigen und falschen Rechnungen erhältst du jeweils eine Aussage."

Und da drunter sind 10 kleine Kärtchen abgebildet. Auf jeder eine Gleichung mit Wurzeln. Ich habe auch schon herausgefunden welche falsch und welche richtig sind. Hier liste ich mal auf welche Gleichungen falsch und welche richtig sind: 1. Richtig 2. Falsch 3. Falsch 4. Richtig 5. Falsch 6. Richtig 7. Falsch 8. Richtig 9. Richtig 10. Falsch Zu jeder Gleichung gehört ein Buchstabe. Also: 1. Richtig K 2. Falsch I 3. Falsch S 4. Richtig A 5. Falsch N 6. Richtig L 7. Falsch O 8. Richtig R 9. Richtig CH 10. Falsch T Mein Problem ist nur, dass ich überhaupt nicht verstehe, was ich jetzt mit diesen Buchstaben machen soll und wie mit so wenigen Buchstaben eine ganze Aussage entstehen soll. Wäre sehr nett, wenn mir mal jemand helfen könnte :)

Antwort
von moix123, 11

Ups. Eigentlich sollte die Aufzählung (die durchnummerierten Aufgaben mit richtig oder falsch) untereinander stehen.

Da ist wohl was schief gelaufen :(

Tut mir leid, falls es etwas schwierig zu lesen ist!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community