Frage von lucas551, 69

Was meinen Deutschrapper mit ,,Straße"?

Hallo. Es würde mich wirklich interessieren was mit ,,Straße" gemeint ist, z . B. ,,Schau in den Spiegel und sag, dass du von der Straße bist".

Antwort
von Suboptimierer, 33

Das sind Leute, die auf der Straße leben oder einen Großteil ihrer Freizeit dort verbringen. Das ist nicht wörtlich zu verstehen, dass die sich auf Straße stellen und Däumchen drehen. Auch wenn sie sich irgendwo auf eine Bank oder Mauer setzen, sind es "Straßenkinder".
Ein Stubenhocker ist im Gegensatz dazu nicht von der Straße.

So habe ich das jedenfalls verstanden.

Auf jedenfall handelt es sich um Stadtmenschen. Auf dem Dorf würde man nicht davon reden, auf der Straße zu leben oder von der Straße zu kommen, wenn man viel draußen ist.

Antwort
von Askomat, 10

Das ist eine bildliche Milleubeschreibung für die Lebensumstände der ökonomisch- sozialen Verlierer. Aufgewachsen in schlechten Verhältnissen, ein kriminelles gewalttätiges, rücksichtsloses Umfeld.

Antwort
von abbyW, 33

entweder dass man wörtlich auf der Straße lebt oder gelebt hat. viele meinen aber auch dass sie da quasi groß geworden und erzogen wurden und das "harte, kalte" leben auf der Straße kennen

Antwort
von MrHilfestellung, 37

Das Ghetto beziehungsweise "harte" Gegenden.

Wobei es in Deutschland das so gut wie gar nicht gibt, aber Gangsta-Rap soll ja in erster Linie unterhalten :D.

Kommentar von KRYPTiiC ,

Ihr habt alle reiche Eltern und sagt Deutschland hat kein Ghetto.
Aber im Ernst natürlich gibts in Deutschland harte Gegenden und demnach auch Ghettos.

Kommentar von MrHilfestellung ,

Selbst der Kotti in Berlin, der ja immer als Hort der Kriminalität hochstilisiert wird, ist relativ ungefährlich.

Zustände wie in den USA oder Frankreich kennt man in Deutschland (glücklicherweise) nicht.

Ich will den Leuten, aber natürlich nicht absprechen, dass die ein schweres Leben hatten bzw. haben.

Antwort
von Maxderkoenner, 22

Soweit ich weiß meinen sie damit halt, das wenn man auf der Straße lebt ein schweres Leben hat und viel mit Kriminalität: Drogen, Schlägereien etc. zutun hat. 

Sry, Falls ich da falsch liege...

Lg Max😉

Antwort
von knallpilz, 5

Das heißt, du kannst aufhören wie ein Penner auszusehen, aber im Herzen wirst du immer ein Penner sein. Du kannst den Penner von der Straße nehmen, aber nicht die Straße aus dem Penner.

Antwort
von MafiaLP2307, 20

halt jemand der immer auf der staße chillt und unterwegs ist und allgemein ein schweres leben ohne viel luxus führt

hat aber auch vieles mit image zutun

Antwort
von Meister65, 28

Das man obdachlos ist.

Antwort
von Melojuv, 19

Die meinen damit das die die Straße kennen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten