was machten sie mit 30 Jahre...?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Jugenderziehung dauerte bis zum 18. Lebensjahr, auch wenn die Männer noch bis zu ihrem 30. Lebensjahr kaserniert wurden und auch erst dann das volle Bürgerrecht erhielten.

https://de.wikipedia.org/wiki/Spartiaten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihre Sprache lernen, wie auch du mal damit anfangen solltest...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jilpeace
21.05.2016, 11:56

tschuldigung aber ich habe nur das geschrieben was mein Histo professor auf unsere blätter geschrieben hatte

0
Kommentar von Unbekannt010110
22.05.2016, 15:43

Sicherlich. 1 Ist das dann ein Arbeitsauftrag und somit Regelverstoß 2 glaube ich, dass dein Lehrer die deutsche Sprache beherrscht, im Gegensatz zu dir...

0

In der Zeit des peloponneischen Krieges haben sie gegen Athen gekämpft.

In der Zeit von 499 bis 480 v.Chr. haben sie gegen die Perser gekämpft zusammen mit Athen, Eritrea, und weiteren Stadtstaaten.

Da Sparta ein Militärstaat war, haben sich sicher oft mit den Waffen geübt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung