Frage von TheDarkKnight2, 12

Was macht mich so verrückt?

Ständig bin ich unruhig, es kommt immer Phasenweise. Ich mach mir um alles mögliche Gedanken, es tauchen tausende von Fragen auf, sowohl private Dinge als auch Grenzfragen wie, was ist richtig und falsch, wie kann man sich perfektionieren, ist es normal soviele Gedanken zu haben, wie kann ich ein guter Mensch sein usw. Ich bin grade mal 19 aber der Gedanke das mich solche Fragen und tausende neue Fragen mein Leben lang begleiten lassen mich noch weniger zu Ruhe kommen. Ich weiß nicht was ich tun soll, was ich denken soll, wie ich mit solchen Gedanken umgehen soll, Probleme sterben nicht aus usw ich kann das alles überhaupt nicht in diese Beschreibung bekommen, ich könnte zu jeder Frage 1000 Seiten schreiben, mit vielen Antworten, wenn es denn Antworten sind, neu entstehenden fragen usw es ist ein psychischer Kreislauf und ich weiß einfach nicht was falsch und was richtig ist. Ich kann mich zwar ab und zu entspannen, Kopf abschalten, aber auch nur wenn ich alleine bin und mich entertaine. Ansonsten, egal wo ich bin fliegen mir tausende von Gedanken durch den Kopf

Antwort
von jogibaer, 3

Denke das ändert sich schon wieder mit der Zeit. Jeder muss da durch. Lass dich davon nicht verrückt machen. Klar ist es wichtig, die Welt und das eigene Tun ein wenig zu hinter fragen. Einiges was gesagt oder geschrieben wird ist unbrauchbar, oder sogar irreführend. Darum ist es wichtig hier die Spreu vom Weizen zu trennen.

Auch die Religionen haben in einzelnen Stellen recht und meistens sind da leider auch noch falsche Informationen drin versteckt. Oder es wird falsch verstanden.

Darum wird es an dir sein, für dich persönlich den Weg zu finden, der zu dir passt, und dir gut tut. Schlussendlich spürst du es an dir selber wie sich die Antworten anfühlen.

Gedanken die Angst machen, traurig stimmen, oder böse machen, kannst gleich ausscheiden, weil sie für dich nicht stimmen.

Auch Gedanken die dir ein Hochgefühl erzeugen sind ungeeigent.

Die besten Antworten sind jene, die Ruhe und Gelassenheit erzeugen. Friede und Freude, Entspannung und sowas in dieser Richtung erzeugen.

Wünsche dir viel Erfolg.


Antwort
von herja, 5

Lieber Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Danach werde ich wohl ewig streben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community