Frage von SpacialHD, 93

Was macht man wenn seine Katze dick ist?

Hi, Leute meine Katze ist dick und ich weißwirklich noch mehr weiter! Könnt ihr mir vielleicht Tipps geben, bitte! (Ich mach mir wirklich sorgen! )

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katzen, 25

Kein Trockenfutter, aber dafür hochwertiges Nassfutter mit hohem Fleischgehalt geben und ohne Zucker- und Getreidezusätze.

Billigfressen aus dem Supermarkt macht Katzen fett, weil sie mehr als nötig davon fressen, um satt zu werden und das Zeug meist auch noch Getreide- und Zuckerzusätze enthält.

Das gilt erst mal für alle Katzen. Babykatzen sollten fressen können, soviel sie mögen, weil sie ja noch im Wachstum sind und Futter brauchen.

Für ausgewachsene Katzen solltest Du das Futter auf mehrere kleine Portionen verteilen, dazu immer dafür sorgen, dass frisches Wasser bereit steht. Nach jeder Mahlzeit, übrig gebliebenes Futter wegnehmen.

Spiele öfter mit Deiner Katze, vor allem wilde Spiele, wo sie laufen und rennen muss. Lass sie eine dickere Schnur fangen, aber lass sie sie auch mal erwischen. Fangen spielen, oder nen Ball werfen. Viele Katzen bringen Dir den Ball sogar wieder, damit Du ihn nochmal werfen kannst.

Ansonsten pflegen auch meine Katzen im Winter mehr zu futtern und legen meist auch kräftig zu, aber sobald es wärmer wird und sie vermehrt draussen sind, verliert sich das von selber wieder.


Antwort
von mychrissie, 21

Du darfst ihr nicht mehr als 2 mal 100 g pro Tag füttern. Evtl. ein Leckerli am abend.

Haustiere (und übrigens auch Kinder) sind meistens dann dick, wenn der, der ihnen zu essen gibt, einen krankhaften Alimentationszwang hat und denkt, er muss sie bei jedem Piepser sofort vollstopfen.

Antwort
von Nasstropfen, 33

Ich würde mal schauen, was die Katze alles frisst und was da an Zutaten drinnen ist um dann die Fettmacher gegen anderes Katzenfutter zu wechseln. Diät Futter eben. Und mal den Tierarzt fragen.

Expertenantwort
von NaniW, Community-Experte für Katzen, 46

Hallo SpacialHD,

wie alt ist deine Katze ? Was bekommt sie und wie viel am Tag davon zu futtern ? Ist sie Indoor- oder Outdoor-Katze ? Hat sie einen Artgenossen ?

Warst du schon mal beim TA mit deiner Katze deswegen ?

Ohne diese Infos kann man nicht wirklich was dazu sagen.

Alles Gute

LG

Antwort
von zeytiin, 55

Weniger trocken Futter geben

Kommentar von MMMMKKKK01 ,

Ja eigentlich überhaupt kein trockenfutter

Kommentar von zeytiin ,

3 Mahlzeiten pro Tag und halbe Packung von den Optionen .. Nass Futter .. Reicht und immer frisches Wasser

Kommentar von zeytiin ,

Achso bist gar nicht die Fragesteller /-in 😂 ja das stimmt aber ist gut wen ab und

Kommentar von MMMMKKKK01 ,

nur zwei Mahlzeiten am Tag am besten morgens und abends

Kommentar von MMMMKKKK01 ,

achso du bist ja auch nicht der fragensteller aber Auf jeden Fall am Tag eine Dose also nicht so eine große sondern so eine kleinere

Kommentar von zeytiin ,

Ja wir geben immer diese kleinen Päckchen eine Dose wäre zu viel für unsere geht ja noch raus ^^

Kommentar von MMMMKKKK01 ,

naja unsere wiegt trotzdem 8kg das kommt davon wenn man eine andere Katze hatte die nicht alles aufisst und er sich dann hinter sie setzt

Antwort
von MMMMKKKK01, 39

Wie viel wiegt er den

Kommentar von SpacialHD ,
  1. Ungefähr 9-10 kg
Kommentar von MMMMKKKK01 ,

hui ist er den eine normale Katze oder irgendeine Rassenkatze unsere wiegt 8 acht Kilo ist eine Rassenkatze und freiläufer und gesund fett:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten