Frage von goodquestioooon, 66

Was macht man wenn man angst hat und alle anderen schlafen??

Ixh habe nämlich zu heftige Storys gehört woran viele auch glauben

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von CataleyaDavis, 23

 Ich mache mir dann immer ein Hörbuch oder Musik im Hintergrund dran, damit es nicht so still ist. Wenn du eine kleine Lampe hast, kannst du diese auch anlassen. Oder du liest vor dem schlafengehen einfach so lange bist du wirklich fast nicht mehr die Augen offen halten kannst und dann ganz schnell einschläfst. 

Kommentar von goodquestioooon ,

danke❤

Antwort
von nijom05, 27

Versuch dich mit deinem Handy abzulenken bis du müde bist und dann schläfst du von alleine ein ;D

Antwort
von Shoami, 21

Stimmt alles nicht ich hatte das selbe Problem auch ich habe früher mit einem Hammer unter der Bettdecke übernachtet als ich 10 war oder so. Du musst einfach ganz normal einpennen nach 3-5 Nächten denkst du gar nicht mehr daran. Hoffe ich konnte dir helfen

Antwort
von Gudgburr, 17

Stell dich deinen Ängsten.

Ps: Die Fanatsie ist meist schlimmer als die Realität

Antwort
von Sonnenstern811, 8

Man geht auch schlafen und lässt die Horrorstorys künftig weg.

Antwort
von Marshall8881, 29

Schau dir auf YouTube irgendwelche lustigen Videos an dann vergisst du die Angst... Ich zumindest ;)

Hoffe uch konnte helfen ;D

Antwort
von Michia12, 24

Auch schlafen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten