Frage von MITRATUNDTATxxx, 52

Was macht man mit Asoziale Nachbarn die nicht in der Lage sind die Haustür zu zumachen?

Jetzt gerade noch bei Minustemperaturen sind meine asozialen Nachbarn nicht in der Lage die Haustür zu schließen. Kam schon öfters vor Vermieter hat schon mal angemahnt reißt aber immer wieder ein. Wenn ich immer abschließe bringt es auch nichts. Wenn es ein VHS- Kursus geben würde für die Technik :Wie schließe ich eine Haustür" wäre das genial. So dumm kann man doch nicht sein. Bringt auch nichts wenn ich es ihnen sage. Lieber Gott lass Hirn regnen ! Macht mich so wütend so ist das auch mit der Treppenreinigung würde schon längst ausziehen habe aber noch nicht die optimale Wohnung gefunden.

Antwort
von Chumacera, 52

Manche Leute bekommen das einfach nicht hin, wir haben auch so eine Nachbarin!

Weil das ja auch ein Sicherheitsaspekt ist, hat unsere Vermieterin dann einen Schnapper eingebaut, damit die Tür von selber zu fällt.

Jetzt ist das aber so laut, dass man jedes Mal zusammenzuckt, deshalb bemühen sie die restlichen Mieter, die Türe vor dem Zufallen nochmal anzuhalten, damit das nicht so knallt. Alle, bis auf eben besagte Nachbarin.

Und genau die bekommt das bei uns auch nicht mit der Kehr- und Treppenwoche hin! Wohnen wir zufällig im selben Haus?! ;-))

Kommentar von MITRATUNDTATxxx ,

Lach ! das wäre gut wenn Wir im selben Haus wohnen würden dann könnte man sich zusammentun und das Pack mal die Grenzen zeigen obwohl ich hab wenig Hoffnung. Schnapper ist hier auch sogar ein Gelenk bringt aber nichts wenn man zu blöd ist ne Türklinke zu bedienen. Einfach Bequemlichkeit den Haustürschlüssel mitzunehmen. Ja Türenballern wird hier auch gerne gemacht ist aber auch ein netter Sport.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community