Frage von shikisucc, 100

Was macht man in einer Psychosomatischen Kur?

Hallo! Soll im Sommer die Kur antreten, habe aber bis jetzt noch nicht gehört was dort so passiert. Ist es eher Einzel oder Gruppen gerichtet? Und wie läuft das alles so ab? Danke für antworten!

Antwort
von Gerneso, 72

In erster Linie soll man raus aus seiner gewohnten Umgebung. Daher Aufenthalt in einer psychosomatischen Reha-Klinik.

Wenn es ganz normal über den Rentenversicherungsträger läuft und nicht über eine private Krankenkasse in einer teuren Privatklinik hat man in der Regel einmal in der Woche ein einstündiges Einzelgespräch mit einem Psychologen und ansonsten findet alles in der Gruppe statt.

Neben den Gruppengesprächen gibt es sportliche Programmpunkte und auch künstlerische Arbeitsgruppen sowie Vorträge, die man zu besuchen hat.

Man erhält am ersten oder zweiten Tag seinen persönlichen Stundenplan vor Ort.

Antwort
von TobiQu97, 70

In Abstimmung mit dem Patienten werden folgende Therapieverfahren nach seinem Krankheitsbild und seinen persönlichen Behandlungsvoraussetzungen ausgewählt und zu einem individuellen Therapieplan konzipiert.

-Einzelgespräche, psychotherapeutisch
-Gruppengesprächstherapie
-Entspannungsverfahren
-Kunsttherapie
-Musik- und Tanztherapie
-Sport- und Bewegungstherapie
-Physiotherapie
-Ergotherapie
-Ernährungsberatung und -therapie
-Sozialdienst

Die Zielsetzungen sind individuell.

Häufig bedarf es einer Verbesserung der Selbstwahrnehmung und Selbstakzeptanz sowie einer Verbesserung der Genussfähigkeit und der Fähigkeit zur Freizeitgestaltung.

Zudem sind das Training von Problemlösungsstrategien und die Verbesserung des Umganges mit Belastungssituationen Ziele. Hierbei gilt es besonders auf Möglichkeiten zur Krankheitsbewältigung und zur Korrektur dysfunktionaler Kognitionsmuster einzugehen.

Antwort
von KatzenEngel, 59

Hallo und schon mal alles Gute für Dich :) Also das kommt auf die Psychosomatische Klinik an. K.A., wohin Du kommst? Überwiegend kenne ich das so, dass es über Gruppen läuft, selten Einzeltherapie.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten