Frage von AnonymJH, 21

Was macht man am besten gegen Gelbstich?

Hey😊 Ich habe nir vor schon langer zeit einen Ombree färben lassen und bin auch mit den übergang und so zufrieden, nur mir ist da Blonde viel zu gelbstichtig! Was kann ich am besten dagegen tun? Ich hab auch schon Silbershampoo/spülug benutzt aber der Gelbstich ging nie weg bzw man sah nichts! (Benütze es schon mehrere monate) Hab auch beim Friseur schonmal ne dönung gegen den Gelbstich bekommen, zuerst war ich mega zufrieden, aber nach weniger als 3Haarwäschen war der Gelbstich sofort wieder da! Und ich kann nicht im monat 2/3mal zum Friseur, weil mir das wirklich zu schade ums geld ist! Wisst ihr gute Produkte? Oder wie ich es am besten mehr "Grau" bekomme? Danke an jede Antwort 😙

Antwort
von Celine1107, 9

Ich würde Silbershampoo sagen, aber wenn es wie gesagt nicht geholfen hat, dann würde vielleicht ein Shampoo mit braun Pigmenten helfen aber eine Farbe wäre dann schon viel besser. Eine Tönung hält ja nicht so lange und geht wie gesagt mit ein paar haarwäschen wieder raus. Mit einer Farbe schadest du dir dann eben noch mehr die Haare deswegen würde ich sie viel pflegen und wenn möglichst gleich nach der Färbung die spitzen zu schneiden.
LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community