Was macht man als Fachwirt für den Bahnbetrieb?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst z.B.: Notfallmanager, Bezirksleiter, Fahrplan usw dann machen :) VIele Leitende Stellen..

Aber Vorsicht! DIe Ausbildung als Abi-EiB ist sehr hart..wenn du kein gesundes Interesse an der Eisenbahn hast dann wirds schwierig...solltest du ein Bahnnerd (wie ich) sein dann musst du wissen ob du nach der Ausbildung im Büro sitzen willst oder Züge fahren willst (also als Fdl nicht Tf)

Grüße von der PD Duisburg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was die genau machen kann ich dir auch nicht sagen. Aber die Fachhochschule ist nicht zwingend notwendig. Nach ein paar Jahren Praxiseinsatz als Fdl kannst duch dich auch so zum Fachwirt weiterqualifizieren. Mit FHR oder Abi geht es jedoch alles etwas schneller, da alles in einem Rutsch gemacht wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung