Frage von gMJfaW, 57

Was macht man alleine ohne irgendwelche Freunde auf einem Konzert?

Ich bin ein Junge, 15 Jahre alt und ich wollte nächstes Jahr auf ein Janet Jackson Konzert gehen. Zu dem Zeitpunkt bin ich aber schon 16. Nur ich habe keine Freunde oder Ähnliches. Also wird auch niemand mitkommen. Aber ist das nicht peinlich, alleine auf einem Konzert aufzukreuzen?? Wie soll ich mich da verhalten? Ich habe wirklich niemanden, der mich begleiten würde. Danke für eure Hilfe!

Antwort
von SimplyMe12, 57

Bekannte versuchen zu überreden - hört nicht irgendjemand auch die Musik, den du kennst?

Wenn ich das Problem habe, dann frage ich irgendwelche Leute auf Facebook, wer noch da alleine ist und niemanden kennt. Da findet man schnell jemanden, wenn es ein etwas größeres Konzert ist.

Ansonsten kann man immer viele Leute da kennenlernen, man findet bestimmt auch einzelne Leute da, wenn man keine fremden Grüppchen oder Pärchen anquatschen will. Vor allem wenn man schon eher da ist (vor Einlass), da langweilen sich alle und freuen sich, wenn noch jemand dazu kommt.

Wenn du nicht weißt, wie du jemanden ansprechen sollst, frage die Leute, ob sie Janet Jackson schonmal gesehen haben und erzähle, dass das dein erstes Konzert ist, woher du kommst etc etc

Und wenn du dann immer noch niemanden gefunden hast, dann kannst du das Konzert trotzdem noch alleine genießen! Macht auch Spaß, schließlich bist du ja auch für die Musik da.

Antwort
von SlimShadyFaan, 37

Nehme deine Verwandten mit  oder so mit oder sprech Leute an ja ka

Antwort
von Silberlilie, 36

Versuch einfach mal Spaß zu haben!

Antwort
von Satanas666, 40

Auf einem Konzert sind doch genug Menschen, mit denen man sich unterhalten und unter Umständen sogar anfreunden kann.

Ich selbst gehe Mittwoch auf ein Konzert - allein. Doch ich weiß, dass sich dort genug nette Menschen aufhalten werden, also mach dir da keinen Kopf. 

Kommentar von swissss ,

wenigstens eine vernünftige Antwort. LG

Antwort
von JakobElgert, 44

Ich war auch schon alleine auf einem Konzert und auch in Freizeitparks. Man wird halt blöd angeguckt, aber deswegen keinen Spaß im Leben zu haben. Finde ich auch schlecht.

Kommentar von swissss ,

man wird nur blöde angekuckt wenn man blöde herumsteht. Mich hat noch nie jemand blöde angekuckt

Kommentar von JakobElgert ,

Weil du noch nie alleine irgendwo warst!!!

Kommentar von swissss ,

NEN, weil ich nicht einfach blöde hermstehe wenn ich allein bin. mal jemanden anquatschen ( wo hast du diese Jeans her ) und schon ist man nicht mehr allein

Kommentar von JakobElgert ,

DU hast leicht reden. Ich bin schüchtern. Ich bin froh, wenn ich jemandem Hallo sagen kann!

Antwort
von lea5678, 16

Willst du mir mal schreiben? Gehe da nämlich auch hin. :)

Antwort
von silberwind58, 53

Bis nächstes Jahr kann sich noch einiges ergeben ! Wenn nicht,gehst Du trotzdem,da lernst vielleicht paar nette Leute kennen!

Antwort
von miaaaauuuuau, 57

Sowas ist echt doof, vielleicht findest du bis dahin ja noch jemanden. Ich finde es aber nicht besonder schlimm alleine zu gehen, du sollst Spaß haben und das kannst du auch allein. 

Man kann sich auch auf Konzerten schnell neue Bekannte machen. :p

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten