Frage von Susanne464, 110

Was macht ihr, wenn euer Partner in der Beziehung immer mehr an Gewicht zu nimmt?

Ihr lernt jemanden kennen und heiratet denjenigen auch. Wie reagiert ihr, wenn ihr merkt, der Partner oder Partnerin wird immer fülliger? Trennt ihr euch, sprecht ihr es an, oder nimmt ihr es so hin.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 13M0S, 46

Ich heirate generell nur wegen dem Gewicht. Sollte es um mehr als 5 Kg schwanken, wird die Scheidung eingereicht. Das selbe gilt für Haarfarben.

Spaß bei Seite, wenn es dich so stört sprich ihn darauf an oder frag ihn ob er Lust hat gemeinsam Sport zu machen. Falls du für ihn kochst oder einkaufst versuch es etwas kalorienärmer zu gestalten etc..

Ihn nur wegen seinem Gewicht zu verlassen wäre schon extrem fies.
Allerdings sollte jemand der/die so etwas wirklich in Betracht zieht, sich wahrscheinlich wirklich scheiden lassen und den Rest seines/ihres Lebens ohne Beziehung verbringen und sich eher auf One-Night-Stands beschränken. Da hat man dann keine Gewichtsschwankungen zu befürchten.

Kommentar von Susanne464 ,

Ich will ihn nicht verlassen, es war eine Frage rein aus Neugier! Ich liebe ihn so wie er ist, ich stehe mehr auf etwas Fülligere Männer. :-)

Kommentar von Vollhorst123 ,

Als Partner kann man wirklich ne Menge beisteuern, aber eben daraus auch kein riesiges Problem machen :)

Kommentar von 13M0S ,

Wunderbar, dann werdet ihr da mit Sicherheit auch einen Weg finden. Viel Glück euch beiden. :-)

Antwort
von Schwoaze, 70

Trennen? Scheidung wegen Gewichtszunahme.?

Das geht ja nicht von heute auf morgen. Ich würde es auf alle Fälle ansprechen und das Problem gemeinsam angehen.

Antwort
von KadessaMepha, 54

Also wenn man sich vom Partner trennt nur weil dieser an Gewicht zunimmt dann ist das in meinen Augen keine richtige Liebe. Schon klar das es dazugehört den Partner attraktiv zu finden aber es ist für eine langfristige Beziehung eher zweitrangig. Was nützt mir ein Partner der zwar geil aussieht aber zu sonst nix zu gebrauchen ist und strohdoof noch dazu? Eben. Gar nichts. Zumindest nicht was über eine Affäre hinaus geht.

Mein Männe hat in den letzten Jahren auch was zugenommen aber deswegen liebe ich ihn nicht weniger oder so. Es bleibt ja trotzdem dieselbe Person in die ich mich verliebt hab. Ansprechen würd ich erst wenn das Gewicht ins bedrohliche geht wo es wahrscheinlicher ist krank zu werden.  

Antwort
von Kathyli88, 61

Na ich nehme es hin. Ich liebe doch meinen schatzibutzi mir völlig egal ob er später dicker ist oder nicht. Hab ihn ja nicht deswegen geheiratet. Obwohl er sexy aussieht ^_^ aber das ist kein grund. Würd ihn auch noch lieben wenn er keine arme und beine mehr hätte :) und auch wenn er alt und faltig ist

Antwort
von Vollhorst123, 33

Son Quatsch ! Warum Trennung bei Gewichtszunahme ? 

Ich hoffe, ne Gewichtszunahme wird frühzeitig bemerkt und dann wird eben zusammen drauf geachtet, dass es nicht überhand nimmt bzw zusammen etwas zur Abnahme gemacht ( zumindest Unterstützung ).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten