Frage von Fragant1995, 282

Was macht für euch einen schwulen Jungen aus?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von windelprinz, 150

Wenn er sich für Männer oder Jungs mehr interessiert als für Mädels

das zeigen kann, und auch erlich Weil man sich selber damit quält denn Liebe ist kein Gegenstand sondern ein Gefühlgegenüber sich selber ist. Denn leugnen ist da echt nicht gut. Weil man sich selber damit quält denn Liebe ist kein Gegenstand sondern ein Gefühl.

Antwort
von Unterhosen96, 128

Ein schwuler Junge ist für mich ein Junge der auf andere Jungs steht...

Antwort
von TomMike001, 159

Ganz einfach: Das er sexuell nur auf andere Männer/Jungen steht, sie liebt und sich selbst als schwul bekennt. Äußerlichkeiten können, müssen aber nicht sein.

Antwort
von Saralovesfylou, 103

Ein schwuler junge ist für mich ein junge der auf andere Jungs steht. Nicht mehr und nicht weniger.

Antwort
von TheAllisons, 212

Wenn er sich für Männer oder Jungs mehr interessiert als für Mädels

Antwort
von DaniGGa3, 76

Das er Ars*h gibt & anderen Männern (auch heteros) Komplimente macht...

Antwort
von yoyoyo666, 34

Garnichts. Ist halt ein Mann, der auf andere Männer steht.

Manche sind halt geoutet und manche nicht. Oft gibt es auch Schwule, die sich selbst nicht akzeptieren wollen oder Angst vor der Reaktion der Umwelt haben und sich dann Fake Freundinnen nehmen oder sich nach außen hin absichtlich verstellen. Diesen Leuten merkt man das dann entweder an, dass sie sich verstellen - oder auch nicht.

Aber was genau einen schwulen Jungen ausmacht bzw. wie man einen "erkennt" kann man so pauschal nicht sagen.

Es gibt viele Männer, denen man das ansehen kann, an der Art wie sie gehen, sich anziehen oder auch an der Art zu sprechen oder wenn sie typische Frauenberufe ausüben wie Friseur. 

(Ja ziemlich klischeehaft, aber kenne einige schwule Friseure)

Mein Cousin erfüllt beispielsweise diese Klischees.

Er ist Friseur, redet ziemlich gay... (nutzt oft Kosewörter, wie Hase, Mäuschen etc. um Frauen und Männer damit zu betiteln) und kann sogar mit Make Up umgehen.

Ein anderer Bekannter wackelt mehr mit dem Arsch beim laufen als jede Frau, die ich kenne.

Einigen sieht/merkt man das jedoch garnicht an.

Die sind schwul und absolut männlich, stehen auf Fußball, Bier und Autos, tragen Bärte etc. und bevorzugen dennoch Männer in Sachen Liebe.

Das ist sehr unterschiedlich.

Schwule sind halt Menschen.

Andersherum gibt es auch heteros, die sich manchmal eventuell etwas weiblich verhalten (oder kleine Pussys sind :D ) oder nicht auf diese "typisch männlichen" Sachen stehen - und trotzdem lieben sie Frauen...

Antwort
von Ostatto, 152

Das Männer sexuell anziehend findet

Antwort
von PillePalleAbisZ, 105

Wenn er Homosexuell ist

Antwort
von Kandahar, 116

Das er schwul ist.

Kommentar von GetSynexxed ,

Diamant Fragant und nicht mal "dass" und "das" kannst du unterscheiden?

Kommentar von Kandahar ,

Ist ja unglaublich!

Kommentar von Saralovesfylou ,

wooooow... er/sie hat das zweite s vergessen... jez geht bestimmt die Welt unter... 😱 das leben muss anstrengend sein wenn man sich schon wegen sowas aufregt... e_e

Kommentar von gadus ,

Dass das hier  als normal gilt,ist nicht normal.   LG  gadus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community