Frage von mikimausigirl, 71

Was macht euch glücklich und was nicht?

Ich möchte wissen was Menschen glücklich macht und was sie traurig macht . Also schreibt es mir bitte:-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von XHeadshotX, 25

Glücklich macht mich, wenn ich weitgehend in Ruhe gelassen werde, mein Gesundheitszustand stimmt und ich die anfallenden Dinge so erledigen kann wann und wie ich will und kann.

Glücklich macht mich, wenn ich mit meinem Hund Zeit verbringen kann, wenn die Arbeit gut läuft und ich genug Zeit habe, auch mal rauszufahren, oder mir freizunehmen.

Ich bin glücklich wenn ich weiß, daß es mir wichtigen Leuten gut geht. Es ist ein Unterschied, ob man nur räumlich alleine ist, oder auch menschlich alleingelassen wird.

Unglücklich....das würde den Rahmen hier sprengen - nur ein kleiner Ausschnitt:
Unglücklich bin ich, wenn mir eh schon alles über den Kopf wächst und ich dann noch angemault werde.

Unglücklich bin ich, wenn ich sehe, wie sich mein Heimatort immer mehr zu etwas entwickelt, daß mir mehr als fremd ist. Es immer mehr von den Orten die ich von früher kenne, nicht mehr gibt.

Unglücklich bin ich, wenn ich daran denke, daß ich mich schön langsam mit dem Gedanken anfreunden muß, mich von meinem Hund verarbschieden zu müssen und einigen anderen Angehörigen.

Unglücklich bin ich über die "schwierige Beziehung" (noch sehr nett formuliert) mit meinen Eltern und deren Umgang mit meiner Erkrankung.

Unglücklich bin ich darüber, daß ich wahrscheinlich zu wenig Zeit haben werde für die Dinge die ich machen will, weil die, die ich machen muß schon beinahe meine ganze Energie verbrauchen.

Kommentar von mikimausigirl ,

Darf man fragen welche Krankheit du hast?

Kommentar von XHeadshotX ,

Bin durch einen Gendefekt lungenkrank und inzwischen teilweise sauerstoffpflichtig. Nun ist auch noch PTSD dazugekommen, die ich zwar wohl schon länger mit mir herumschleppe, aber die seit Beginn des Jahres so richtig ausgebrochen zu sein scheint (bis jetzt eine Verdachtsdiagnose meiner Psychologin, die mich an einen Kollegen weiterüberwiesen hat, der sich in Sachen Trauma besser auskennt).

Heißt u.a. Herzrasen, Angstzustände, depressive Phasen die mich aus heiterem Himmel überfallen, Schlafmangel, Alpträume, Konzentrationsschwäche, Reizbarkeit, Wutausbrüche,...das volle Programm. Mein Hund ist diejenige, die mich am ehesten wieder "auf den Teppich" bringen kann, wenn ich so drauf bin.

Kommentar von mikimausigirl ,

Oh dann hoffe ich das es dir irgendwann besser geht:-)

Kommentar von XHeadshotX ,

Danke dir. Was meine Lunge angeht, wird es nicht mehr da muß ich froh sein, meinen jetzigen Status möglichst lange halten zu können. Was meine nervliche Verfassung betrifft, arbeite ich daran und hoffe mit etwas Anleitung es wieder auf ein erträgliches Maß zu bringen. Ist nicht jeder Tag gleich, aber wenn die richtigen Umstände zusammenkommen, hab ich die Hölle auf Erden. Über 20 Jahre nur zähneknirschend zu ertragen, in sich reinzufressen, einstecken zu müssen, sowas hinterläßt Spuren....Aber sei mir nicht bös, das ist mein Kampf und ich will das jetzt nicht näher ausführen. Dennoch danke für die gute Frage.

Antwort
von AdoraBelleLieb, 11

Hallo mikimausigirl,

eine interessante Frage, und ich denke die Antworten darauf sind so vielvältig wie die Menschen selbst.

Mich selbst machts es glücklich an einem schönen Sommertag mit meinem Oldtimer über Land zu fahren mit offenem Faltdach, die frische Luft mit dem unnachahmlichen Duft der Natur genießen... einfach herrlich. Oder auch ein schöner Abend am Lagerfeuer mit Freunden. Da kümmer ich mich mit freude ums Feuer....Aber auch wenns auf der Arbeit gut läuft bereitet mir das durchaus Gücksgefühle.

Traurig macht es mich wenn ich sehe wie in unserer Gesellschaft Gewalt und Hass immer größere ausmaße annehmen. Auch wie ständig die Interessen der Wirtschaft gegen die Interessen der Gesellschaft gewinnen, wie Wir alle verar... werden, das macht mich traurig. Auch wenn Menschen die mir wichtig sind sterben werde ich traurig, und ich fände es schlimm wenn es nicht so wäre.

Also um glücklich sein zu können muss man auch mal traurig sein

Grüßle

AdoraBelle

Antwort
von Lindthase123456, 27

Musik hören, Süßes essen, gute Noten bekommen, mit seiner Familie sein, mit seinen Freunden sein, Wünsche erfüllen sich, lesen, Gesundheit, ganz tolle Kleidungen kaufen und in einen Angebot...

Also mich macht vieles glücklich 😅

Antwort
von Anonym063, 19

Progession durch Sport macht mich glücklich, aber auch adäquate schulische Leistungen, die ich vollbringe. Meine Auszeit mit Prostituierten sowie das gelegentliche Konsumieren von Drogen auf bestimmten Feiern. (Ansonsten ernähr ich mich gesund und investiere sehr viel Zeit in mein Aussehen)

Was mich unglücklich macht, ist manchmal Einsamkeit und meine fehlende Willenskraft Kontakte aufrechterhalten.

Antwort
von Stefanspeidelt, 8

Bin 30 und noch Jungfrau...mich macht das unglücklich, aber es ist auch mein Schicksal denke ich...

Kommentar von mikimausigirl ,

Gib nicht auf <3 Vielleicht musst du mal woanders hin

Kommentar von Stefanspeidelt ,

Danke für die Ermunterung. Hab es aber mitlerweile aufgegeben...

Kommentar von AdoraBelleLieb ,

Das aufhören zu suchen ist schon mal ein guter Einstieg für den Erfolg mit der Partnersuche. Bei mir hats so funktioniert...

Kommentar von mikimausigirl ,

Ich glaube trotzdem dran das du bald Glück hast:-)

Antwort
von AmyMaybe, 15

Also mich macht es am glücklichsten, Herausforderungen zu bestehen, und Ziele zu erreichen. Vor allem, wenn ich mit dem Schreiben gut voran komme.

Das liegt am Dopamin, das "Belohnungshormon", welches unser Gehirn ausschüttet, wenn es denkt, dass wir etwas richtig gemacht haben.

Generell macht wohl jeden etwas anderes glücklich, auch wenn gewisse Überschneidungen zu erwarten sind :)

LG, Amélia

Antwort
von Nitra2014, 15

Glücklich:

Ein Kompliment

Ein Lächeln

Liebe

Frühling

schönes Wetter

Gesundheit

Freunde

Familie

ein guter Film

Urlaub

Unglücklich:

Trennung

Streit

giftige Blicke

Krankheit

Todesfall

Geldsorgen

Unehrlichkeit


Antwort
von Shany, 26

Glücklich--Gesundheit

Traurig --der Tod

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten