Was macht einen Menschen intelligent?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich glaube, das sowas angeboren ist. Man kommt also schon schlau oder weniger schlau zur Welt. Fördern kann man seine Intelligenz z.B  durch das Lesen von Büchern und das Anschauen von Dokumentationen. Und auch das Austauschen und Diskutieren mit intelligenten Menschen bringt einen da weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch seinen IQ auf jeden Fall nicht das ist falsch!!! Wenn man neue Dinge lernt schließt sich der Kreis des Wissen ein bisschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man nicht genau sagen, ich hab mit acht Jahren Bill Gates gelesen und Computer zusammengebaut, Notenschnitt in der Gs immer 1,x, trotzdem halte ich mich nicht für wirklich intelligent, es gibt halt so viele Sachen, die ich nicht kann und von denen ich nichts verstehe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann seine Intelligenz auch trainieren ist kein fester Wert

ich habe z.B. einen überdurchschnittlichen IQ und bin Legastheniker

das eine schließt das andere nicht aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Intelligenz ist relativ
Allgemein anerkannt sind allerdings Fähigkeiten die während des iq Tests abgefragt werden wie z.b. Logik oder räumliches Vorstellungsvermögen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich ist intelligenz nur motivation. Wer die motivation hat zu lernen/lesen wird intelligenter. Welche motivation das ist, ist egal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung