Frage von JB3100, 38

Was macht einen guten Geigenbogen aus?

Hallo, ich habe letztens meinen Bogen neu beziehen lassen. Mein Geigenbauer meinte daraufhin, ich bräuchte eigentlich einen besseren. So einen wie jetzt habe, das ist so einer den er immer verschenkt. Er hat dann auch erklärt:" Der beste Stargeiger der Welt, kann einer nicht so guten Geige immer noch ein wunderschönes Konzert entlocken. Aber nicht(!!) wenn er keinen guten Bogen hat.
Jetzt ist meine Frage: was macht denn eigentlich einen guten Bogen aus? Also Ich weis dass man z.B. auf die Ausbalanciertheit achten muss aber wie stell ich z.B. So etwas fest? Wie er mir in der Hand liegt und spielt muss ich dann ja eh selber testen.

Jana

Antwort
von juliabl, 25

Ich persönlich hör auf mein Gefühl und das sagt mir ob er gut ist oder nicht. Ich hab noch eine Frage, wie lange spielst du schon?

Kommentar von JB3100 ,

Hallo, danke für die Antwort. Ich bin 16 Jahre und gehe in die 10. Klasse. Ich kann es nicht genau sagen weil ich nicht mehr genau weis wann ich angefangen habe. Was ich nur weis ist: irgendwann in der Grundschule. Also kannst du dir hoffe ich ein bisschen vorstellen wie lange. 😅

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten