Was macht ein Kaufmann im Einzelhandel. Verdient viel.?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich denke Kaufmann im Einzelhandel ist kaum etwas anderes, als bei einem Supermarkt an der Kasse zu sitzen oder sich um die Regale zu kümmern. Ich denke dort wirst du kaum über Mindestlohn bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DoWaCa
12.03.2016, 00:11

Das ist eine absolut unverschämte Aussage! Bevor man solch einen hirnlosen Mist ins Internet setzt sollte man sich vorher über den Beruf informieren! 

Oder denkst du man lernt in der 3 Jährigen Ausbildung wie man am gemütlichsten an der Kasse sitzt und die Artikel über den Scanner zieht ?!

Folgende Schwerpunkte beinhaltet die Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel:

•Buchführung, Buchhaltung

•Handelsbetriebslehre

•Kalkulation

•Lagerwirtschaft

•Marketing

•Preisgestaltung

•Reklamationsbearbeitung

•Sortimentsgestaltung

•Verkaufsförderung

•Warenwirtschaftssysteme

•Werbung

Durchschnittsgehalt liegt bei etwa 1800-2500€ brutto

0
Kommentar von resilenzia
02.01.2017, 15:54

Nein das ist keine unverschämte Aussage ich selbst habe Kaufmann im Einzelhandel gelernt und das stimmt es ist eine absolute pseudo Ausbildung, Und in der Praxis macht man wirklich nur Regale einsortieren und an der Kasse sitzen.

0