Frage von datari, 56

Was macht ein Business-Angel?

..in Theorie und in Praxis? Bitte keine Wiki-Links. Statt dessen Erfahrungsberichte.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Mojir, 26

Naja, theoretisch (und wohl auch zu 99% praktisch) investiert er (oder sie) in dein Unternehmen einen gewissen Betrag und erhält dafür auch Firmenanteile. Die Finanzierung soll vor allem für die Startphase das nötige Wachstum (schneller) ermöglichen.

Darüber hinaus ist ein Business-Angel aber auch beratend für Dich da. Du kannst also zudem aus seinen eigenen Erfahrungen profitieren. Er bringt bestenfalls auch ein umfangreiches Netzwerk an weiteren Investoren, Spezialisten, Einkäufern, Handelspartnern, usw. mit.

In der Praxis kommt das aber natürlich immer auf den jeweiligen Menschen drauf an. Manche passen super zu Dir und deinem Unternehmen... Naja, und andere eben nicht.

Antwort
von Nele2o17, 38

https://de.wikipedia.org/wiki/Business_Angel

Ein Business Angel (kurz BA, selten auch Unternehmensengel) ist 

jemand, der sich finanziell an Unternehmen beteiligt und gleichzeitig 

dieExistenzgründer mit Know-how und Kontakten in einer typischerweise 

sehr frühen Phase unterstützt. Meist handelt es sich dabei um erfolgreiche 

Gründer, die nach dem Verkauf oder Börsengang ihres ehemaligen 

Unternehmens Kapital und Know-how in junge Unternehmen einbringen, 

oder um erfahrene Unternehmer oder leitende Angestellte, die aufgrund 

ihrer langen Berufstätigkeit über mehr Management-Erfahrung und 

Kontakte 

verfügen als die Gründer der betreuten Unternehmen selbst.

Kommentar von datari ,

Bitte keine Wiki-Links. Statt dessen Erfahrungsberichte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community