Was macht diese Änderung in der URL?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das soll angeblich bewirken, dass das Video sofort gepuffert wird. D.h., dass das Video komplett auf deinem PC zwischengespeichert wird, damit es ruckelfrei abspielen kann. Ich halte das für Schwachsinn, denn es hängt ganz allein von der Internetanbindung ab. Die kannst du nicht verändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei schlechten (langsamen) Internet Verbindungen ist es das beste einfach eine schlechtere Video Qualität auszuwählen. YouTube macht das normalerweise automatisch. Allerdings kann man es auch manuell wählen.

Unterhalb des Videos auf das Zahnrad klicken auf dem Desktop. Dann Quality und eine niedrigere wählen. 360p oder kleiner, beispielsweise. 
Auf Mobile geht das indem du das Video antippst, dann die drei Punkte, Quality. Rest ist gleich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde das eher nicht versuchen ohne die Bestätigung anderer Leute zu haben das es sicher ist und funktioniert. Man weiß ja nie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung