Frage von Manu627, 53

Was macht die Ribonuklease?

Antwort
von chog77, 28

Ribonukleasen sind eine  Gruppe von  Enzymen, die RNA bzw. DNA-Stränge zerschneiden können. 

Chemisch bedeutet das, dass sie die Hydrolyse von Ribonukleinsäuren in kleinere Fragmente katalysieren. 

Wenn du es chemisch genauer brauchst;

https://de.wikipedia.org/wiki/Ribonuklease

http://www.chemie.de/lexikon/Ribonuklease.html

Kommentar von Manu627 ,

wikipedia hab ich gelesen aber nicht ganz verstanden

Kommentar von chog77 ,

Was brauchst du?  Die Funktion (was, sie machen, das ist relativ einfach)

oder den chemischen Mechanismus, wie die chemischen Prozesse funktionieren, (das ist echt ziemlich schwer)?

Kommentar von Manu627 ,

die funktion

Kommentar von chog77 ,

Die RNA-Stränge verlassen ja als Kopie den Zellkern um in der Protein Bio-Synthese den Zellkern um als Vorlage für die Produktion von Proteinen zu dienen. Das findet in den Ribosomen statt.

Irgendwann sind genug Proteine produziert und der RNA-Strang hat seine Funktion erfüllt. Jetzt muss die Zelle ihn als "Abfallprodukt" entsorgen. 

Da der Körper fasst alles wieder verwerten kann. Macht er das auch mit ausgedienter RNA. Jetzt kommen die Ribonukleasen ins Spiel. Wie alle Enzyme sind sie substratspezifisch, das heißt sie können nur eine einzige Reaktion hervorrufen, deshalb gibt es unterschiedliche Arten davon. 

Je nach Art kann eine Ribonuklease den RNA-Strang an einer ganz bestimmten Stelle durchtrennen und den RNA kleine Stücke zerteilen. Hydrolyse bedeutet, dass an die Enden des "durchgeschnittenen Stückes" ein H-Atom angebaut wird.

Viel Ribonukleasen zerlegen dein kompletten RNA-Strang in kleine Stückchen, die entweder dem Verdauungsprozess zugeführt werden oder direkt wieder in die Neubildung von DNA oder RNA  gehen können.

Kommentar von chog77 ,

Oh Mann, ich hasse die Autokorrektur am Tablet - Sorry für die vielen Tippfehler. ;(

Antwort
von Lukomat99, 27

Ribunukleinsäure (RNA) ist wie eine Kopie der (DNA) da die Zelle niemals die richtigen Informationenn weitergibt. Sie gibt immer nur die Kopie an die Zellorganellen weiter

Mit freundlichen Grüßen  

Kommentar von Manu627 ,

und  Ribonuklease ist der Vorgang oder wie?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community