Frage von ayshe62837, 102

Was macht der Radiologe das erste mal bei mir?

Hallo ich muss am Dienstag zum Radiologen und ich wurde dahin überwiesen. Ich habe kein Plan was er macht, ich wurde halt nur überwiesen weil ich zysten in der schilddrüse habe. Ich möchte wissen was er dann nachschaut, schaut er vielleicht Nach ob die Zysten warm oder kalt sind?

Antwort
von Stratii, 57

Du kannst dich darauf einstellen, dass mehrere Untersuchungen gemacht werden.

Der Radiologe wird die ein oder andere Frage haben und die Schilddrüse wohl auch abtasten. Dazu kommt eine Bildgebung mittels Ultraschall. Falls du noch keine Blutwerte hast, werden diese mit Sicherheit auch bestimmt, bzw. ergänzt, falls etwas fehlt.
Möglich ist auch eine Szintigraphie. Dabei wird dein ein leicht radioaktives Material gespritzt, welches sich in der Schilddrüse anreichert und gemessen werden kann.

Das sind die Klassiker.

Je nach Ergebnis sind auch noch weitere Untersuchungen evtl. hilfreich: Feinnadelpunktion oder andere bildgebende Verfahren wie Röntgen,CT,MRT...

Kommentar von ayshe62837 ,

Danke :)

Antwort
von Kreidler51, 59

Er wird wohl eine Röntgenaufnahme von der Schilddrüse machen.

Kommentar von ayshe62837 ,

danke

Kommentar von Kreidler51 ,

Bitte

Antwort
von simonjaehn, 65

Er schaut ob sie bösartig oder gutartig sind. Wenn Sie bösartig sind wäre das nämlich ein Anzeichen auf Krebs. Ich habe auch viele aber sie sind zum Glück gutartig. Viel Glück

Kommentar von ayshe62837 ,

Danke und dann hab ich noch eine Frage, du hast ja gutartige. bekommst du dann Tabletten oder wie? :) oder bekommst du garnichts?

Kommentar von simonjaehn ,

Doch ich bekomme Tabletten. Die bekommt jeder mit Knoten da man ab einer bestimmten Menge nie zu 100 Prozent sagen kann ob nicht vielleicht dazwischen ein bösartiger ist. Deswegen ist eine Alternative nur eine OP. Davon würde ich aber abraten wenn sie nicht sicher bösartig sind:)

Kommentar von ayshe62837 ,

ok danke nochmals :) und was ist deine Menge an Tabletten?

Kommentar von simonjaehn ,

Aktuell nehme ich jeden Morgen, eine halbe Stunde vor dem Frühstück, eine Tablette Thyronajod 150. Meistens fängt man aber mit 50 an. Dadurch wird die Schilddrüse entlastet und die Zysten können sich einfacher zurück bilden.

Kommentar von ayshe62837 ,

Danköö und nen schönen Tag noch :D

Kommentar von simonjaehn ,

Gerne und ebenso :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community