Frage von stonedE, 73

Was macht der Hausarzt wenn ich sage ich habe Marihuana geraucht?

Habe nach 3 Tagen immernoch Atembeschwerden. Ähnlich wie Asthma also ich brauche Hilfe von ihm. Falls das wichtig ist ich lebe in Baden-Württemberg

Antwort
von Jewiberg, 37

Es gibt eine ärztliche Schweigepflicht. Der Konsum ist ja nicht strafbar. Insofern wird er dich behandeln und dir von weiterem Konsum abraten.

Kommentar von stonedE ,

Ich hab es ja gekauft. dann könnte er es doch melden.

Antwort
von Fragenwacht, 41

Er wird dich zumindest nicht der Polizei melden. Wahrscheinlich darauf hinweisen, dass du das Rauchen reduzieren sollst.

Kommentar von stonedE ,

Das war das letzte mal hab keinen bock bei mir hat's auf die negative Weise gewirkt

Antwort
von Strolchi2014, 38

Keine Ahnung. Er wird dir aber sicher vom rauchen  abraten.

Antwort
von SirShames, 18

Das juckt den wenig denke ich, Ärzte haben zum einen die Schweigepflicht und zum anderen waren die auch mal jung und/oder kiffen selbst :D

Kommentar von stonedE ,

Ja und der Konsum ist nicht strafbar, der Kauf und so aber schon und ich habe es gekauft:O

Kommentar von winstoner14 ,

Chill, bin auch 16 mein Arzt weiss auch das ich kiffe. Der sagt es meiner Mutter aber nicht, obwohl sie es schon weiss.

Kommentar von SirShames ,

Musst du ja nicht sagen ;) Und die Regel ist eh bescheuert :D

Kommentar von stonedE ,

meine weiss es xD ok gut. danke

Antwort
von user8787, 44

Er hat Schweigepflicht.

Allerdings solltest du dich auf eine Moralpredigt gefasst machen....Thema Asthma & rauchen / kiffen.


Kommentar von stonedE ,

Das heisst keine rechtlichen Folgen?

Kommentar von user8787 ,

Nein, keine rechtl. Folgen....

Bist du noch minderjährig?

Wenn ja könnte er bei drohender Gefährdung und Sorge um deine Gesundheit deine Eltern informieren.

Kommentar von stonedE ,

meine Mutter wies es. mein Vater darf's Ich wissen. bin 16

Kommentar von user8787 ,

Gut, dann sollte das kein Problem sein. 

Denke trotzdem mal darüber nach. Asthma ist nicht zu unterschätzen, hierbei stehen die Bronchien sehr unter Stress. Mit rauchen und kiffen mutest du denen sehr viel zu. 

THC hat eine gefäßverengende Wirkung, das ist ein erhebliches Risiko für dich. 

Kommentar von stonedE ,

nich*

Kommentar von stonedE ,

Ich habe das ja gekauft dann ist es ja straffällig

Kommentar von user8787 ,

Deine HA interessiert deine mom. Gesundheit.

Was du in deiner Freizeit machst ist den Problem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten