Frage von rayzzz111, 115

Was macht Condor mcgregor so unbesiegbar?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sharakan, 64

Conor McGregor ist (wie bereits gesagt) mental stark, was ihn allerdings nicht gleich zum besten der Welt macht.
Eine seiner Stärken ist z.B., dass er auch im Laufen präzise Schlagen kann, was letztendlich auch eines der großen Probleme für Ronda im Kampf gegen Holly war.
Außerdem ist er sehr vielseitig. McGregor macht auch viele Tritte ect. die man sonst bei niemanden sehen würde.
Abgesehen davon ist er ein Gott der Bewegung. Er hat selber gesagt, dass er sich mehr als "Bewegungskünstler" sieht (eine leicht übertriebene Aussage, aber Image halt). Wenn du dir mal seine Trainingsvideos ansiehst, wirst du merken, was er meint:

Kommentar von rayzzz111 ,

Wann hat Conor eigentlich mit Kampfsport begonnen?

Kommentar von Sharakan ,

Kann ich nicht genau sagen. Ich weiß nur, dass er ursprünglich Klempner war, das dann sehr schnell gekündigt hat, mit 18 seinen ersten Kampf gewonnen hat, danach direkt einen Profivertrag bekommen hat, 14 Kämpfe in Folge gewonnen und dann auch einen UFC Vertrag bekommen hat.
Wann er angefangen hat, darauf habe ich selber noch keine Antwort gefunden. Das ist aber sehr Unterschiedlich. Ich meine Ronda Rousey z.B. hat mit 12 angefangen, andere hingegen mit 4...
LG

Antwort
von steinkellner85, 69

Ich würde nicht sagen, dass er unbesiegbar ist. Er hat zwar in der UFC noch nie verloren, aber zuvor zwei MMA-Kämpfe. Derzeit ist er aber vor allem Mental eine Macht. Er hat enorm viel Talent und den unbedingten Siegeswillen. Er schlägt zudem extrem präzise und kann enorm viel einstecken. Man wird sehen ob er eine Gewichtsklasse höher, also im Leichtgewicht, im Kampf gegen Rafael dos Anjos ebenso dominant auftreten kann, wie im Kampf gegen Jose Aldo? 

Kommentar von ZIzIZakg ,

Der Unterschied zwischen RDA und Jóse Aldo ist das RDA ihn nicht in seinen Kopf lassen wird. Wenn du dir Aldo anschaust, der hat sich fast in die Hose geschissen und war extrem Emotional.

Kommentar von rayzzz111 ,

Freue mich auf den Kampf! Viele meinen er ist der Muhammad ali der UFC außerdem ich meine die Kämpfe die er verloren hat sind glaube fünf Jahre alt. Und immer auf der Pressekonferenz die Gegner mental zerstört ist beeindruckend.

Kommentar von Sharakan ,

"Viel Talent" ist eine gewagte Behauptung, wo McGregor selber sagt, dass sowas, wie Talent, nicht existiert :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten