Frage von Benni808, 44

Was macht besser sauber Waschmittel flüssig oder festes in vorm von Pulver ?

Danke für ordentliche antworten

Antwort
von Wonnepoppen, 21

Ich hab die Erfahrung gemacht, daß Pulver sauberer wäscht!

allerdings hat es bei Buntwäsche den Nachteil, daß Rückstände auf der Wäsche bleiben können, so wars jedenfalls bei mir?

Antwort
von Herb3472, 29

Flüssigwaschmittel ist sparsamer im Verbrauch, und die Waschmaschine bleibt sauberer (keine festen Waschmittelrückstände). Waschen tun aber beide Arten annähernd gleich gut (es kommt weniger darauf an, ob flüssig oder fest, sondern welche chemischen Inhaltsstoffe das Waschmittel hat).


Kommentar von Wonnepoppen ,

Sorry, wenn ich dir widerspreche!

Aber Flüssig Waschmittel ist nicht sparsamer im Verbrauch, im Gegenteil!

Kommentar von Herb3472 ,

Aber Flüssig Waschmittel ist nicht sparsamer im Verbrauch, im Gegenteil!

Wenn Du mehr davon nimmst als erforderlich, dann ist es selbstverständlich nicht sparsamer.

Wir haben einen Gasthof mit Gästezimmern und waschen unsere gesamte Bett- und Tischwäsche, die Arbeitskleidung und unsere Privatwäsche selbst. Unsere Waschmaschinen sind 6 Tage/ Woche in Betrieb, der Vergleich macht mich sicher.

Antwort
von labertasche01, 20

Ich wechsele immer. Eine Packung Flüssig dann eine Pulver.
Das flüssige Waschmittel hinterlässt manchmal Reste in der Maschine.
Aber ich nehme es lieber.    

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten