Frage von milflo, 80

Was machich jetzt?

Zuerst mal zu mir:bin 16 und habe seit 2wochen meine allererste Freundin.ich bin echt froh dass ICH auch in dem Alter eine Freundin finde da ich das auch gar nicht erwartet hätte.jedenfalls haben wir uns halt einmal kennengelernt und sie ist sofort auf mich abgefahren.also so richtig,weil sie schon einige Beziehungen gehabt hat und mit mir findet dies perfekt.ich mein ich bin froh darüber aber war oder bin nie in sie verliebt gewesen.wir haben uns auch schon gegenseitig ich liebe dich gesagt aber danach frag ich mich immer ob ich das wirklich ernst meine.sie ist nicht übergewichtig aber schon etwas dick und meiner Meinung nach zwar schön im gesicht aber ich hätte sie nie angesprochen wenn ich sie noch nicht kennen würde.jedenfalls sehen wir uns ca 1-2 pro woche(was ich völlig normal und genügen finde aber sie will mich jeden Tag sehen und ist dann immer unglücklich).ich hatte auch mein erstes Mal mit ihr und sie meint sie will mich für immer haben.(sie meint das wirklich ernst!!)ich will aber nicht das sie so denkt weil es ja "nur" eine jugendbeziehung ist.natürlich kann die auch länger halten.mittlerweile hab ich aber iwi das Gefühl sie gar nicht zu lieben und will mich manchmal gar nicht mit ihr treffen.ich find es sogar im Moment sehr anstrengend so eine Beziehung zu führen.ich hab auch schon drüber nachgedacht die Beziehung zu beenden aber Freunde zu bleiben aber dafür hätte ich wahrscheinlich eh keinen mut.meine Frage:kann man sich noch in eine Person verlieben mit der man schon länger eine Beziehung führt oder zumindest zu 100%lieben???ich könnte alle Tipps die ihr jetzt habt gebrauchen.und wie bekomme ich wieder Lust auf sie??????

Antwort
von fabunicornxx, 32

Natürlich kann man sich mit der zeit in eine person verlieben aber ob das bei dir jemals der fall sein wird steht wohl in den sternen. Da du ja auch von einer jugendbeziehung redest meinst du es ja im allgemeinen eh nicht so ernst da du ja auch sagst das du weißt das diese beziehung nicht für immer halten wird etc. Ich würde dir raten beende die Beziehung lieber jetzt wenn du sie nicht liebst anstatt sie noch länger warten zu lassen. Wahrscheinlich brichst du ihr so oder so das herz aber lieber jetzt alls später wenn sie sich immer mehr in dich verliebt und es ist ernster meint als du. Außerdem was bringt es mit einer person zusammen zu sein die man nicht liebt?
LG(:

Antwort
von labertasche01, 5

Wenn du nach so kurzer Zeit schon Zweifel hast , hat es meiner Meinung nach keinen Sinn . Ich würde die Beziehung beenden .

Antwort
von loema, 14

Jeder darf mal Fehler machen. Deine erste Beziehung ist für dich keine Liebesbeziehung. Soweit so gut.
Aber du bist für dein Tun selbst verantwortlich und Selbstmitleid zählt nicht.
Die Liebe wird nicht noch kommen. Deine Partner ist uninteressant für dich.
Leite bitte bald endlich mal die nötigen Schritte ein und trenne dich.
Deine Freundin denkt, dass du sie liebst, weil du es sagst. Das ist unfair. Und du weißt es.

Kommentar von milflo ,

Das Problem ist dass ich nicht weis ob ich sie liebe

Kommentar von loema ,

Ihr habt Sex, ihr seht euch 2x die Woche. Wenn du es nicht weißt, ist das schon die Antwort. Man kann sich an einen lieben Menschen gewöhnen und den Sex schätzen. Und trotzdem emotional unbeteiligt sein und bleiben.

Antwort
von izzyjapra, 4

Wenn du sie nicht liebst, und das tust du offensichtlich nicht, wäre es ihr gegenüber einfach nicht fair, ihr länger etwas vorzuspielen. Klar, es ist toll, diese Erfahrung mal gemacht zu haben, aber für mich wirkt das so, als wärst du nur mit ihr zusammen, weil sie sich eben angeboten hatte und du gern eine Freundin wolltest.

Auch dass du so sehr aufs aussehen fixiert bist, zeigt für mich, dass da keine ernsthaften Gefühle im spiel sind. In einer Beziehung muss vor allem der Charakter gefallen, nicht das äußere. Über ihre Persönlichkeit schreibst du kein Wort...

Antwort
von eoz2107, 8

Denk mal positiv und nicht direkt so nach dem Motto wird eh nichts bzw. Hab kein Bock so wird es auch nichts trefft euch doch mal häufiger macht irgendetwas und habt ,,spaß" . Und wenn du sie garnicht mehr liebst und schon sagst es ist nur ne Jugend bz dann bringt es nichts .Ich würde ihr aber nicht vorspielen dass du sie liebst ich würde Schluss machen 😐 

Antwort
von deepxpalexblue, 7

Es kann natürlich noch kommen, aber wenn du sie nicht wirklich liebst, dann sag ihr das lieber ehrlich... Ich meine, am Ende kriegt sie es über Hintertüren heraus und ist verletzt.

Antwort
von batgirl321, 8

Also ich bin der Meinung, dass eine Beziehung nichts bringt wenn man sich nicht gegenseitig liebt. Wenn du sie nicht liebst ist es ihr gegenüber unfair weiter in dieser Beziehung zu bleiben, mach lieber Schluss dann kann sie jemanden finden der sie wirklich liebt und mit dem sie dann glücklich werden kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community