Frage von Hiugt, 35

Was machen wir weiter?

Na ihr? Also zunächst mal der Hintergrund: Wir haben uns schon im Oktober kennengelernt uns danach jedoch nie mehr gesehen, sondern lediglich ganz selten zusammen mit Freunden telefoniert. Schlussendlich haben wir uns gar nicht mehr gehört, bis er zufällig in ein Telefonat hineingerat. Darauf folgte ein äußerst interessantes, ausführliches und sehr langes Telefongespräch. Bereits dort haben wir gemerkt, dass wir uns sehr sympathisch sind und ungefähr auf einer Wellenlänge liegen. Er ist absolut mein Typ und ich absolut seiner. Wir beschlossen uns zunächst erstmal kennenzulernen und dass dies am besten in einer Gruppe möglich ist. Dementsprechend haben wir uns zwei Tage später mit zwei gemeinsamen Freuden im Kino getroffen... In der zweiten Hälfte nahm er meine Hand und lies sie bis zum Ende des Filmes nicht mehr los :) Wir waren beide unglaublich nervös ^^ Ist es nicht komisch sich jetzt weiterhin in einer Gruppe zu treffen, wo wir uns doch schon näher gekommen sind? Oder ist es genau der richtige Weg? Wie soll ich jetzt weitermachen? Wie soll ich ihn begrüßen und wie verabschieden? Danke, wenn ihr euch dies hier ganz durchgelesen habt!

Antwort
von CrazyCra, 13

Also je nachdem wie du es lieber magst. Ich glaube aber das ihr auch schon alleine treffen könnt. Als Begrüßung vielleicht so ein Umarmen wie man das halt eben mit seien besten Freunden macht. Aber du kannst ihn ja nochmal in einer Gruppe treffen und dann halt alleine

Viele Grüße

Antwort
von mrssalihi, 13

Ihr solltet euch lieber alleine treffen, denn alleine verhält man sich immer ganz anderen dem anderen gegenüber als wenn man in einer Gruppe ist und Kino ist auch unpraktisch da man keine Privatsphäre hat und man sich dort nicht unterhalten kann. Trifft euch alleine geht zusammen spazieren oder Eis essen :) 

Antwort
von mimi142001, 10

Ich würde mich zu zweit treffen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community