Frage von ButWhyy, 32

Was machen wenn Liebe den Kontakt abbricht?

Ich weiß nicht in welchem Forum ich das posten soll deshalb stell ich hier gleich die Frage wie ich mit Liebeskummer umgehen soll. Ich muss es einfach irgendwo loswerden... Also ich bin 18 Jahre,männlich, und hab vor ungefähr 7 Monaten ein Mädchen kennengelernt. Wir verstanden uns von Anfang an gut und ich war glücklich, sie glaube ich auch. Wir waren so gut wie zusammen, haben uns oft gesehen, ich hab sie in die Schule geführt und war oft bei ihr. Nachdem sie meine erste große Liebe war wusste ich nicht wie ich das Thema Beziehung ansprechen sollte. Schließlich habe ich einen Weg gefunden und wir haben lange darüber geredet, sie hat gesagt sie hat auch Gefühle für mich und kann sich etwas vorstellen aber sie braucht noch Zeit. Ich hab sie also ein Monat nicht darauf angesprochen, wir waren nur Freunde. Vor 2 Tagen am Donnerstag als wir uns gesehen haben hab ich noch einmal gefragt und sie war kurz davor sich zu entscheiden. Jetzt kommt die Geschichte mit ihrem Ex-Freund, er dachte immer er kann über sie bestimmten, war in meinen Augen ein Ars*** zu ihr und sie hatten immer Streit. Er hat sie vor die Wahl gestellt, entweder sie bricht zu mir Kontak ab oder er bricht mit ihr Kontakt ab. Freitag bin ich dann extra von der Schule zuhause geblieben und war fast den ganzen Tag bei ihr. Wir hatten Spaß, haben gekuschelt und gelacht. Als ich dann heimgekommen bin hab ich eine WhatsApp von bekommen in der soviel stand wie "sie bricht Kontakt zu mir ab, sie hält den Stress nicht mehr aus, will uns beide nicht verlieren aber die Gefühle für ihren ex sind in letzter Zeit stärker geworden und sie geht wieder mit ihm zusammen". Ich hatte das Glück sie am gleichen Tag nochmal zu treffen damit sie mir es ins gesicht sagen kann... Ich kann mich nicht erinnern wann ich das letze mal so geweint hab... das als 18 Jähriger Junge. Ich weiß nicht was ich machen soll, ich werd sie nie wieder sehen, es hätte doch so perfekt werden können. Ich bin nir zu 100% sicher das ihr Ex nicht Kontakt abgebrochen hätte wenn sie mit mir zusammen gekommen wäre. Warum entscheidet sie sich so? Ich versteh das nicht und brauch Tipps wie ich damit fertig werden soll .. Das schlimmste an der ganzen sache ist nicht das sies mir erst per WhatsApp gesat hat, sondern das ich weiß daß dass sie weiterlebt und mit jemandem anderen Glücklich ist, sie hat mir versichert das es nicht leicht für sie war... wie kann ich ihr das glauben?

Antwort
von stey13, 14

Hallo :) Das Problem ist, dass sie vermutlich schon viel Zeit und viel mit ihrem Ex erlebt hat und es ist sehr schwierig soetwas "aufzugeben" auch wenn es oft stress gibt, ich bin selber gerade aus einer Beziehung herausen und es gibt immer noch Momente, da will ich wieder zu ihm zurück.

Am besten ist es aller Erinnerungen an sie weg zuwerfen, niergendwohin gehen wo ihr etwas schönes erlebt habt und ganz wichtig, mach viel mit Kumpels, geh feiern und versuch einfach dich abzulenken, es wird jemand anders kommen, auch wenn sich dass jetzt blöd an hört. Aber früher oder später kommt die Richtige / der Richtige für jeden und derjenige lässt einen dann nicht mehr los.

Versuch einfach nicht mehr an sie zu denken, mach dir auserdem keine falschen Hoffnungen, besuch nicht ihre Facebook seite, lösch sie aus deinem Telefonbuch im Handy und schau keine Bilder mehr von ihr an, so blöd sich dass alles anhört.

Ich wünsch dir alles gute :)

Kommentar von ButWhyy ,

Hallo.

Ich hab gar nicht mehr mit einer Antwort gerechnet :) 

Ich hab mich mittlerweile damit abgefunden das ich es nicht mehr Rückgängig machen kann. 

Das war das erste was ich gemacht habt. Fotos gelöscht, Geschenke weggeworfen, jetzt nur noch die Erinnerungen aus dem Gedächtnis löschen.

Vielen Dank, auch dir alles Gute. 

Kommentar von stey13 ,

Gut freut mich :)
Liebeskummer kann manchmal richtig schlimm sein :)
Danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten