Frage von ACCLoeschen, 3

Was machen wenn ich keinen Platz in der Realschule bekomme?

Ich bin jetzt schon seit 2 Jahren in einer Berufsvorbereitenden Maßnahme und habe bisher auch gute Fortschritte gemacht. Den qualifizierten Hauptschulabschluss habe ich bereits mit einem 2.4 Durchschnitt, will jedoch weiter machen, sprich Realschule. Nun kam ich mit den Gedanken ein wenig spät und leider droht es dass kein Platz mehr frei ist. Was sich jetzt eher "harmlos" anhört wird um so schlimmer wenn man sich folgendes Anhört:

Bisher meinte jeder dass ich noch nicht bereit bin für einen richtigen Beruf... Ich war bereits in mehreren Praktikas und die meisten haben eher schlechtes feedback gegeben bis auf mein letztes welches ein Exzellentes feedback gegeben hat. Nun kommt noch der Familiendruck hinzu... in meinen Vorherigen Fragen erläutert. Ich weiß absolut nicht was ich machen soll falls dass nicht klappen sollte.

Frage: Was soll ich machen? Also wenn ich jetzt trotzdem noch einen Platz bekommen sollte hätte sich dass ja bereits erledigt. aber was wenn nicht?

grüße ~

Antwort
von Tasha, 3

Das kommt auf dein Alter an. Ein Jahr minijobben und nebenbei schon mal etwas für die Schule lernen (VHS-Kurse, Nachhilfe, Onlinekurse, Selbstlernbücher/ Lernhilfen etc.)?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community