Frage von MissAnonymos, 32

Was machen wenn die Sehnen am Handgelenk entzündet sind?

Hallo :) Ich habe seit einer Woche das Problem das in meinem Handgelenk die Sehnen entzündet sind. Ich war auch beim Arzt und habe eine Gips Schiene bekommen Die habe ich jetzt 5 Tage angehabt und heute beim Arzt abgenommen. Die schmerzen sind schlimmer als vorher und mein Arzt meinte nur das dauert bis es vorbei geht ,aber ich will mich nicht noch weiter krank schreiben lassen die Arbeit hat das nicht so gerne.. Wisst ihr was ich noch machen kann ausser diese blöde Schiene zu tragen ? Würde mich über aufrichtige antworten freuen

Antwort
von nolanam, 20

Geh zu einem Heilpraktiker. Als ergänzende (!) "Medizin" kann es durchaus hilfreich sein und die Naturheilmittel wirken oft ganz gut.

Ansonsten nicht überanstrengen (den Arm) und abwarten. Irgendetwas auf eigene Faust zu nehmen macht es nicht besser.

Wenn die Schmerzen länger bleiben, kann dich die Krankenkasse beraten, dir einen Arzt für eine zweite Meinung vermitteln.

Geh Arbeiten, wenn du willst, aber versuche, eher die andere Hand zu belasten. Eventuell kann dir dein Arbeitgeber zeitweise eine Stelle geben, an der du das Handgelänk weniger als jetzt belasten musst.

Generell kann kühlen gegen die Schmerzen helfen, frage aber den Arzt vorher., ob es eine Kontraindikation gibt, nicht dass es alles noch schlimmer macht.

Eine gute Besserung!

Kommentar von MissAnonymos ,

Danke schön 

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Arzt & Schmerzen, 9

Genaueres zu Ursachen, Behandlung und Vorbeugung einer Sehnenscheidenentzündung findest Du hier in meiner Antwort.

https://www.gutefrage.net/frage/habe-ich-eine-sehnenscheitenentzuendung?foundIn=...

Antwort
von muckel3302, 11

Gut helfen tut ein Salbenverband z.B. mit Ibutop Creme, wichtig ist, dass man bei einem Salbenverband kein Gel benutzt. Ohne Verband kann man aber Gel (z.B. Voltaren Schmerzgel Forte) verwenden, 2-3 mal am Tag auftragen.

Antwort
von kelzinc0, 23

Schmerz tabletten

Kommentar von MissAnonymos ,

Nehme ich sehr ungern

Kommentar von kelzinc0 ,

ja viel auswahl hast du nicht ;)

hat der Arzt dir keine tips gegeben was du sonst machen könntest?

Auch solltest du über eine ergonomiche Tastertur nachdenken fals das der grund für die erkrankung war vemrute ich mal weil es serh häufig damit zu tun hat hatte ich auch schon

Kommentar von MissAnonymos ,

Nein weitere Tipps hat er mir nicht gegeben er wollte mich wieder krank schreiben und meinte nur ich soll die Hand nicht bewegen...

Danke für deinen Tipp aber ich brauche keine ergonomische Tastatur, habe beruflich nichts mit Tastaturen zu tun 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten