Was machen wenn die Mutter einen "zwingt" in die Schule zu gehen wenn mann Bauchschmerzen und Durchfall hat?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ansteckungsgefahr, ganze Schulklasse wird krank, du kannst dich nicht auf den Unterricht konzentrieren, dir ist die ganze Zeit schlecht, du kannst kein Essen in dir behalten, bist schwach, krank, arbeits-/schulunfähig erkrankt. Was ist das für eine Mutter???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach richtig einen auf kleines Lämmchen. Drück ein bisschen auf die Tränendrüse und heule ihr eins vor oder du sagst du hingst die ganze Nacht auf dem Pott😈

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du in der schule sag es dem Lehrer und wenn deine Mutter dich nicht abholt fährst du mit dem Bus nachhause eigentlich musst du zu hause bleiben denn kann ja sein das du Grippe hast und keiner will das du dich in der schule todquälst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gestern war noch alles ok, nicht? Ich glaube, Deine Mutter kennt Dich besser wie wir und weiß, wann es ihrem Kind tatsächlich schlecht geht, oder es einfach keinen Bock auf Schule hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Veorax
09.05.2016, 07:29

mal im ernst ich hab echt dünnschiss

0

Da sieht man das ich damals total zickig war .
Hat meine Mutter auch mal gemacht hab mit absicht den Klassenraum vollgereiert und dem Lehrer gesagt meine Mutter wusste es und hat darauf bestanden das ich komme.
Meine Mutter hat es nie wieder versucht mich zur Schule zu zwingen wenn ich krank war.
Die Mitschüler fanden das übrigens richtig cool weil die Doppelstunde sozusagen ausgefallen ist und die aif dem Hof chillen durften.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OIivix
09.05.2016, 06:57

nice😂❤

0

Wenn es Deiner Mutter nicht reicht, dass Du Bauchschmerzen und Durchfall hast, dann wird sie auch kein anderes Argument überzeugen. Ich würde meinen, dass das auf jeden Fall reichen sollte. Es sei denn, Du bist öfter "leicht" krank und markierst gegenüber Deiner Mutter den sterbenden Schwan, dann könnte man ihre Reaktion verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

doch genau das ... deine mutter ist halt fiess.   vielleicht ne windel anziehn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung