Frage von TheBabo11, 26

Was machen wen man keinen Job findet?

Antwort
von TorDerSchatten, 26

Versuchen einen besseren Schulabschluß nachzuholen, ein FSJ zu machen, Praktikas in verschiedenen Betrieben, eine Ausbildung suchen, einen Minijob suchen und dann fragen ob man erhöhen kann

kellnern, putzen, Kurierdienste fahren, Zeitung austragen, Rasen mähen, Straßen kehren usw.

Fragen ob sie Enthäuter im Schlachthof brauchen, Aushilfsjob bei der Kanalreinigung - alle Jobs, die kein anderer machen will, aber gutes Geld bringen.

Ausfahrer für Bäckereien usw.

Antwort
von PicaPica, 26

Auch schon beim AA gewesen? Jobbörsen vom AA oder StepStone angesehen? Initiativ-Bewerbungen geschrieben? Evtl. Türklinken `geputzt´? Über Förderungsmöglichkeiten für eine Weiterbildung nachgedacht und -gefragt?

Antwort
von Ortogonn, 23

Weitersuchen.

Gründe suchen, warum man nicht genommen wird.

Bewerbungsunterlagen korrekt, vollständig, immer auf's Unternehmen personalisiert? Fehlende Qualifikationen? Zu hohe Gehaltsvorstellungen? Örtlich unflexibel? Auch auf Jobs als Quereinsteiger beworben? Etc.

Antwort
von 111Nadine111, 20

Weiter suchen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten