Was machen Versandhäuser mit zurückgeschickten Sachen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Die Händler verfahren hier unterschiedlich. Neuwertige Ware wird z.T. wieder in den normalen Warenfluß zurückgeführt und erneut verkauft. Produkte, wo die Verpackung etc. beschädigt ist, wird zumeist als B-Ware verkauft oder über eigene Vertriebskanäle seperat abgesetzt.

Gruß
Falke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die werden neu verpackt und wieder angeboten. Deine passende Hose hatten vor die vielleicht auch schon fünf andere an, die sie wieder zurückgeschickt haben. Wenn jede Retore anschließend als B-Ware verschleudert würde, würde das ganze Geschäftsmodell nicht aufgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Versandhäuser prüfen die Ware auf Fehler etc., waschen sie wenn nötig, bügeln die Ware, packen die Ware wieder neu & ordentlich ein. Dann geht die Ware wieder in den Verkauf/Versand. 

Sowas kam übrigens auch schon öfters im Fernsehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Packen neu ein oder wen kaputt zurück zum Hersteller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Falkenpost
03.02.2016, 22:31

Hallo!

Warum zum Hersteller? Was hat der damit am Hut?

0
Kommentar von 16Denis
03.02.2016, 22:31

ich sagte wen kaputt

0
Kommentar von 16Denis
03.02.2016, 22:35

ich rede von vorher von Produktions Fehlern und die gehen den Hersteller was an !

0