Frage von swagenia, 39

Was machen um Urheberrecht auf Youtube nicht zu verletzen?

Guten Tag Ich lade öfters video auf youtube und instagram hoch. Dann spiele ich im Hintergrund heruntergeladene Musik von Youtube. Nun ist dies ja eigentlich illegal, was muss ich machen damit ich die Urheberrechte nicht verletze? Reicht es, wenn ich den 'Besitzer' der Musik in der Infobox verlinke?

Expertenantwort
von ThomasMorus, Community-Experte für Urheberrecht & Youtube, 10

Hallo swagenia,

also zur Einführung ins Urheberrecht empfehle
ich dir erst einmal diesen Artikel:
http://thomas-hat-recht.de/2016/05/einfuehrung-ins-urheberrecht-2/

Es
reicht nicht, den Besitzer der Musik anzugeben. Und die "Verlinkung der
Quelle" als solche kennt das Urheberrecht überhaupt nicht. (Links sind
aber in zahlreichen Lizenzverträgen als Bedingung vorgeschrieben)

Wenn
du Chartmusik verwenden möchtest, bleibt dir wirklich nur eine Lizenz
bei der GEMA zu erwerben. Das ist teuer und der Prozess sich da zu
registrieren ist ziemlich kompliziert.

Eine Alternative ist auf
Musik unter "freien Lizenzen" zurück zu greifen. "NoCopyrightSounds"
wurde ja schon genannt. (Da aber bitte mal genau eine der
Videobeschreibungen durchlesen. Da stehen die Lizenzbedinungen: Zum
Beispiel musst du da wirklich die Quelle verlinken, wenn du nicht gegen
das Urheberrecht verstoßen willst.)

Eine andere Möglichkeit wären
Creative Commons Lizenzen. Mehr Info:
http://www.utopianreflections.net/recht-bei-youtube-creative-commons-lizenzen/
(Bitte genau durchlesen. Kann man auch einiges falsch machen)

Ein paar Quellen für Creative Commons Musik sind im Artikel angegeben. Ich hoffe das hilft dir weiter.

Antwort
von AntwortMarkus, 22

Nein das reicht nicht.  Du mußt die Urheberrechte  erwerben.  Saß macht man in dem man bei der GEMA Gebühren entrichtet.  Jede Diskothek muss das auch tun. Jeder Sportverein, der Musik spielt. Die Höhe der Gebühren kann ziemlich happig sein,  je nach dem wo man die Musik veröffentlicht.  

Antwort
von willTZ, 16

Gib auf YouTube halt "NoCopyrightMusic" oderso ein, da brauchst dir keine Gedanken drüber machen.

Antwort
von icekeuter, 23

Entweder eine Lizenz erwerben oder auf Freie Musik sätzten.

YouTube hat eine extra Musikseite dafür:

youtube.com/audiolibrary/music

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten