Frage von witchfynde, 43

Was machen gegen Schwein welches zu viel Ebergeruch angenommen hat bzw. gibt es eine Möglichkeit vor dem Garen es heraus zu finden?

Mich ärgert wenn man etwas mit Schwein kocht und das nicht ordnungsgemäß geschlachtet wurde und so ungenießbare Eberhormone im ganzen Schwein verstreut sind. Die riecht man allerdings erst beim oder nach dem Garen. Was kann man dagegen machen beziehungsweise wie kann man vor dem Garen heraus finden ob das Fleisch betroffen ist?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Grobbeldopp, 10

Mach ein Probestückchen vorher?

Antwort
von Gamahuhn, 18

Ich weiß was du meinst, aber den Geruch und Geschmack bekommst du nie wieder raus! Meine Oma hat früher auch selbstgeschlachtet und da kam das vor.

Kauf dein Fleisch an der Theke und das wird nie wieder vorkommen, ganz sicher ;-)

Antwort
von wollyuno, 21

keine ahnung wo du dein fleisch kaufst.ich kauf bei metzger vor ort und hab so etwas noch nie erlebt

Kommentar von witchfynde ,

Privat und wir lassen schlachten. Ich weiß das der Schlachter beim männlichen Schwein mehr beachten muss

Antwort
von RubberDuck1972, 27

Wo kaufst du das Schweinefleisch denn?

Kommentar von witchfynde ,

Privat und wir lassen schlachten. Ich weiß das der Schlachter beim männlichen Schwein mehr beachten muss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten