Was machen gegen extremes schwitzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kauf die ein Anti Transpirant deo. Dank diesem Deo schwitzt man nicht. Morgens und Abends einsprüchen und man richt nichts mehr. Kann es sehr empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was heißt extrem genau? Tropft der Schweiß schon ab?

Leider hilft gegen starkes Schwitzen meist nur Antitranspirante, textile Lösungen oder die Leitungswasser-Iontophorese.

Aus meiner Sicht macht die gelegentliche Anwendung eines hoch dosierten und dennoch hautschonenden Antitranspirants zur Schweiß- und damit auch Geruchsreduktion in den meisten Fällen am meisten Sinn. Echte und gute Antitranspirante wirken meist innerhalb von 1-4 Tagen und reduzieren das Schwitzen so, dass kein Schweiß mehr abtropft oder sichtbar wird. 

Damit meine ich, dass das Antitranspirant nach einer ersten Eingewöhnungsphase nur noch 2-3x pro Woche und unter Verzicht auf den Einsatz eines herkömmlichen Alu-Deos verwendet wird.

Doch Vorsicht: Die meisten Drogerie- und Discount-Produkte die mit "Antitranspirant" betitelt werden verdienen diesen Namen nicht! Schau mal nach den Suchbegriffen "Antitranspirante im Vergleich" und Du findest eine gute, sortierbare Liste.

Ansonsten solltest Du auf jeden Fall die Achselhaare rasieren oder kurz halten und (solltest Du den Verdacht hegen, dass Dein Schwitzen krankhaft sein könnte) einen Dermatologen konsultieren.

Ich hoffe, ich konnte Dir damit etwas weiterhelfen? 
 Wenn Du noch Fragen hast stehe ich gern weiterhin zur Verfügung.

Liebe Grüße Sascha Ballweg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf Dir Schweißblätter bei DM, dann schwitzt Du Deine Hemden nicht so durch


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123ok456
11.05.2016, 15:56

sieht man die wenn man ein Top an hat?

0

ich kenne das Problem!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung