Was machen gegen die vielen kleinen Pickel auf der Stirn?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du hast ja gesagt dass du nicht mehr in der Pubertät bist, dann ist mir eingefallen dass ich einen ähnlichen Fall kenne.

Auf keinen Fall solltest du Produkte benutzen die für Jugendliche bestimt sind. Dies ist weil diese Produkte deiner Haut viel zu viel Feuchtikeit entziehen.

Versuche etwas aus der Apotheke was für Erwachsene bestimmt ist.

Z.B. Vichy Normaderm, ich kenne einige die mit dieser Pflegereihe gute Erfahrungen gemacht haben, und wie gesagt, diese Reihe ist speziell für Erwachsene mit unreiner Haut geeignet.

Falls dies nichts hilft, geh zum Dermatologen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche es mal mit der Natur,

das dürfte dir am besten  helfen.

Reinige Morgen und abends das Gesichtswasser zum Porentiefen reinigen
meiner Haut ( hier kann es aber vorkommen das es zu einer leichten
Erstverschlimmerung  kommt, 2-3 Tage ) dies ist aber nicht schlimm den
danach beginnt sofort eine deutliche Verbesserung der Lage die ständig
zu nimmt. 

Nach dem reinigen trage ich im Wechsel ( morgens/abends) die Creme
oder das Gel auf.

Wenn nötig sollte sich mal ein richtiger Brummer
ankündigen benutze ich den Akne Ex Pickel-Notfall Stift, öfter am Tag
benutzt der Pickel entwickelt sich nicht, heilt von innen nach außen ab.

Die Produkte trocknen nicht aus, sie sorgen mit natürlicher Feuchtigkeit ( kein Fett) das sich die Haut normalisiert.

Das Gesichtswasser entfernt  auch Mitesser und das gute es beugt der Neubildung von beidem enorm vor !!!!

Ich habe mit der Anwendung gut 99% weniger Pickel und Mitesser Probleme.

Apothekenfachhandel  Google sehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jassi1303
23.01.2016, 21:42

Welches Gesichtswasser meinst du?

0

Vielleicht solltest du es mal lassen mit dem Schminken, das könnte die Poren verstopfen.

Was ich genommen habe ist Pro Activ. Es ist speziell für sehr empfindliche Haut ist allerdings etwas teurer. Die  3 Schritte die man zugeschickt bekommt halten jedoch auch für 3 Monate. Stressreduzierung kann auch gut helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Hautarzt/Kosmetiker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trägst du ein Pony?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jassi1303
22.01.2016, 22:39

Nein :)

0
Kommentar von Nargisfan
22.01.2016, 22:41

achso. dann hätte ich gesagt kommt vom Shampoo aber so weiß ich auch nicht 😕

0
Kommentar von Jassi1303
22.01.2016, 22:52

:(

0