Was machen gegen Co2 mangel?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

CO2 hat nichts mit Sauerstoff zu tun, hast Du ein Medikament ins Wassergegeben, dann brauchst Du ein Luftausströmer. Wenn der Nitrit Wert zu hoch ist und deshalb Deine Fische an der Oberfläche nach Luft schnappen, solltest Du noch mal einen großen Wasserwechsel machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also falls du ein Spruddler an hast den aus machen.
Es gibt Co2 Druckgasflaschen so wär des thema dann vom Tisch mit zuwenig Co2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Co2 ist Kohlendioxyd. Das wird von der Pflanze benötigt um zu wachsen und ist ab einer bestimmten Konzentration im Wasser für die anderen Lebewesen tödlich.

O2 ist Sauerstoff.

Sauerstoff bekommst du zb. durch einen Sprudelstein ins Wasser (wobei dieser Sauerstoff dann auch so grob ist, dass er das CO2 austreibt) oder du holst dir einen sogegeannten Oxydator. Dieser wird mit H2O2 (Wasserstoffperoxyd) betrieben und bei korrekter Anwendung treibt er weder C02 (Kohlendioxyd) aus dem Wasser, noch kann 02 (Sauerstoff)-Mangel entstehen.

Bakterienbefall: Medikamt richtig angewendet? Wird ein Wasserwechsel vorgeschlagen? Nach welcher Zeit?

Sonst wirklich Sprudelstein, Sauerstofftabletten und langfristig einen Oxydator kaufen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Worüber sprechen wir hier?

Könnte ein Wassersprudler sein. Falls ich damit richtig liege.

Wenn Bakterienbefall vor liegt.... ordentlich reinigen und desinfektieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung