Frage von 97Miguel, 44

Was machen Flüchtlinge bei öffentlichen Ämtern?

Ich habe letzte Woche schon einmal gefragt, ich bitte um detaillierte Antwort:

Was genau machen die Flüchtlinge bei der Agentur für Arbeit, ich meine Arbeit suchen ist klar. Nur gibt es andere Gründe z.B Berufsberatung oder Antragsstellung?

Und die Flüchtlinge müssen ja auch zum Jobcenter, was genau machen sie da? Es geht bei den 2 Fragen nur um die Flüchtlinge, die gerade neu angekommen sind, die, die schon ein Visum hier haben sind egal.

Danke im Voraus

Antwort
von 1988Ritter, 26

Anträge stellen die den weiteren Lebensunterhalt sichern.

Weiterhin besteht die Möglichkeit sich um Arbeit zu bemühen, auch wenn man noch keine Arbeitserlaubnis hat. Hier kann es bei besonderen Qualifikationen Beschleunigungsverfahren in Begleitung eines eventuellen Arbeitgebers geben.

Antwort
von Clurke, 27

Was willst du denn dann wissen? Die machen wohl dasselbe was da auch jeder andere macht: Leistungen beantragen und Beratung suchen.

Antwort
von ManuViernheim, 13

Sie werden in eine Arbeitsstelle vermittelt.

Wenn sie noch keine Arbeitserlaubnis haben, gibt es immer noch Hintertürchen, dass sie trotzdem Arbeit bekommen.

Kommentar von tanztrainer1 ,

Die Agentur für Arbeit erteilt eine Arbeitserlaubnis unter bestimmten Voraussetzungen (siehe Link!) und dann können Asylbewerber in eine Stelle vermittelt werden.

https://www.gesetze-im-internet.de/asylvfg_1992/__61.html

Antwort
von Apfelkind86, 18

Sobald sie einen Aufenthaltstitel haben, enden für Flüchtlinge Leistungen aus den Asyltöpfen und sie müssen wie jeder Deutsche ALG II Anträge stellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten