Frage von julianfly, 69

Was machen die Viren auf meinem PC?

Hi Leute :)

Ich habe da mal ne Frage an euch.
Und zwar ist es so, dass ich in gröberen Abständen meine Virensuchhunde über meinen PC laufen lasse. Ab und zu wird mein Virenschutz dann auch fündig. Manchmal findet er sogar zwischen 5-10 Viren! Ich finde das viel. Und da ich ja auch schon seit längerem Computer nutze sind also auch schon eine ziemliche Mänge Viren zusammen gekommen.
In den Medien hört man häufig von krassen Viren, welche die Dateien auf dem PC verschlüsseln und zu "Lösegeld" auffordern. Oder es ist die Rede von Malware, welche beim E-banking auf mein Konto zugreifen und Transaktionen tätigen. Es soll aber auch Viren geben welche Passwörter wie das Facebooklogin stehlen wollen.

Nun zu meiner Frage: Mir ist (zum Glück) noch nie etwas in diese Richtung passiert. Trotz den vielen Viren auf meinem PC. Aber wenn diese Viren das nicht tun, was machen sie dan auf meinem PC den ganzen Tag?
Die Viren werden doch wohl nicht einfach die Füsse hoch lagern und auf meiner Festplatte chilln..
Aber was machen sie dan da?

Viele Dank im Voraus an euch alle.

Antwort
von LukaUndShiba, 24

Wow... Die Themen Hund, Kätzchen und Reiten passen echt perfekt zu dieser frage...

Leute wie du sind echt nervig. Ist es so schwer richtige Themen auszuwählen oder hast du ein aufmerksamkeits Syndrom?

Kommentar von Leon456123 ,

Warum denn so anergisch? 

Antwort
von BlaueGiraffe, 8

Um alles zu entfernen format C:
Das löscht alles von Pc,
Vermute das du eine Russische Backdoor hast die immer neue viren Runterläd um diese am besten zu entfernen solltest du deinen Pc formatieren , ps ich schreibe selbst Viren Über Kali aber nur spass viren die z.b die fenster manchmal schließen xD
Und ich kann dir sagen die meisten Programmierer schreiben viren um Geld zu verdienen , z.b indem sie Werbung auf deinem Pc schalten

Hoffe ich konnte Helfen
:D

Antwort
von Kindred, 34

Es ist verwunderlich, dass du so oft neue auf deinem Pc hast. Ich tippe auf einen Trojaner o.ä. der andere Viren auf deinen Pc schleust. Wenn du die Viren in der Virensuche findest, kannst du ihren Namen auch googeln.

Viel Malware kann man nur manuell beseitigen, ich hab schon gesehen wie selbst das Virenprogramm gekapert wurde. Wenn du wirklich sicher gehen willst, empfehle ich im Notfall den Pc neu aufzusetzen.

Antwort
von Bitterkraut, 35

Wenn deine Virensuchhunde gut sind, haben sie die Viren längst eingekreist und gefangen genommen.

Kommentar von julianfly ,

Hab nie behauptet das meine Virensuchhunde gut sind 😂 sie finden nur manchmal was xD

Antwort
von Deepdiver, 24

Ich möchte gar nicht wissen, auf was für Seiten du dich herumtreibst, das du so viele Viren auf deinem PC hast.

Die meisten Viren spionieren den PC aus um an Passwörter zu kommen.

Es gibt auch welche, die einfach nur deine Daten verschlüsseln, das du da nicht mehr darauf zugreifen kannst.

Du solltest dir auf alle Fälle ein Antiovierenprogramm anschaffen, was ständig den Rechner im Hintergrund überwacht.

Kommentar von julianfly ,

Bis jetzt hab ich die Gratis Version von alvira.

Und eigentlich bin ich nicht auf iwelchen Seiten. Im Gegenteil. Ich nutze meinen PC eigentlich sehr selten.

Kommentar von Leon456123 ,

Tu dir selber den Gefallen und Kauf dir das niedrigste Paket:) hab ich auch gemacht! Du weißt garnicht wie Viren deinen PC zerstören können😊

Kommentar von Deepdiver ,

ich habe Kaspersky und habe keinerlei Probleme mit Viren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten