Frage von openings60, 116

Was machen die Flüchtlinge hier in Deutschland?

und weshalb sind sie hier hergekommen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von uknown, 104

In ihrem Land ist krieg. Krieg --> tod

Kommentar von kayo1548 ,

naja, das ist eine recht ungenaue Erklärung:

Nicht jeder Flüchtling kommt aus einem Kriegsgebiet und warum viele tendenziell gewisse Länder bevorzugen liegt auch an den untersch. Leistungen die es dort gibt.

Kommentar von whabifan ,

Ist doch logisch, wenn ein Flüchtling sich bessere Leistungen in Deutschland als in Ungarn erhofft geht er halt nach Deutschland. Er wäre ja blöd in Ungarn zu bleiben. Und die Länder die die meisten Flüchtlinge aufnehmen sind übrigens deutlich ärmer als Deutschland.

Kommentar von kayo1548 ,

"wenn ein Flüchtling sich bessere Leistungen in Deutschland als in Ungarn erhofft geht er halt nach Deutschland."

ja, völlig nachvollziehbar und genau da ist das Problem:

man könnte viel besser und viel mehr helfen und viel besser mit Problemen umgehen, wenn der FLüchtlingsstrom gleichmäßiger und homogener ist.

D.h. entweder man muss da die Personen "Zwangszuweisen" was sehr schwierig sein dürfte oder aber EU weit Standards schaffen (und z.b. dafür Geld in einen Topf werfen).

Aber auch letzteres ist natürlich nicht unproblematisch, da die Lebensstandards je nach Land schwanken und es da da je nach Differenz durchaus zu Problemen, Neid und co kommen kann.

Antwort
von whabifan, 116

Weil in den Ländern wo sie herkommen Krieg ist. Ganz einfach.

Kommentar von woflx ,

Die meisten kommen über Österreich nach Deutschland. Und in Österreich ist kein Krieg, komisch, oder?

Kommentar von whabifan ,

Ich habe ja nicht geschrieben dass Krieg in den Ländern ist über die sie herkommen. Du musst schon richtig lesen. Das ist wichtig. Meine Antwort enthält nicht einmal ein Dutzend Wörter und selbst das scheint zu kompliziert für dich. 

Antwort
von GentleBoy99, 89

Ihre Häuser werden zerstört, sie werden verfolgt, massenhaft gefangengenommen und getötet. Ihnen bleibt nichts anderes übrig als zu kämpfen oder zu flüchten. Diese Menschen kämpfen nicht, weil sie in Frieden leben und ein glückliches Leben führen wollen, und das finden Sie hier. Durch die Erlaubnis der EU werden sie hier auch aufgenommen und die Meisten mit neuen nationalen Ausweisen Gestellt da sie meist keine mehr haben.

Antwort
von patrick097, 12

die warten ob der asylantrag bewilligt wird .  weil sie von dem krieg geflüchtet sind und hier kein krieg ist .  

Antwort
von Mikafan111, 78

Wegen Krieg in ihren heimatländern

Antwort
von Dubzzz, 93

Wirtschaft, Geld, Arbeit und Krieg. Diese Stichwörter sind schon ausreichend.

Kommentar von whabifan ,

Wenn es um Wirtschaft, Arbeit und Geld geht, wieso sind denn die meisten Flüchtlinge in Ländern die deutlich ärmer sind als Deutschland?

Kommentar von GentleBoy99 ,

Das hat keinen Zusammenhang

Kommentar von Dubzzz ,

Wieso hast du Krieg nicht genannt? Die meisten sind wegen Krieg auf der Flucht und diese würden in jeden anderen Land hausen als in ihr eigenes wo Krieg herrscht

Kommentar von whabifan ,

Ok

Antwort
von 1988Ritter, 28

Der Hauptteil sind Wirtschaftsflüchtlinge.

Kommentar von whabifan ,

Naja, deine Antwort beantwortet die Frage nicht im Ansatz. Der User fragt was die Flüchtlinge hier tun, bzw. weshalb sie hier sind und du schreibst wer die Flüchtlinge (deiner Meinung nach) sind. 

Kommentar von 1988Ritter ,

Ja....das Resultat findest Du im Wort....."Wirtschaftsflüchtlinge".

Menschen die den Wunsch nach einem anscheinenden bequemen und schönen Leben haben, und deren Tun dann dem gewünschten Zweck entsprechen wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten