Frage von borusse1998, 73

Was machen die bei der Neurologie?

Ich hab da für den nächsten Monat eine stationäre Behandlung von 5 Tagen. Ich bin in der Vergangenheit oft einfach so ohnmächtig geworden. Was machen die denn da mit einem ? Das ist doch nicht sowas wie Psychiatrie like oder 😁 & darf ich da auch mein Handy benutzen? :-)

Antwort
von Strolchi2014, 43

Das hat gar nichts mit der Psychiatrie zu tun. Hier geht es um deine Nerven im Körper. Da gibt es so einige Tests. Und ja, du darfst sicher dein Handy benutzen.

Antwort
von Negreira, 15

Bei einer stationären neurologischen Untersuchung wird man zunächst EKG, Blutwerte und ein EEG veranlassen. Dann wirst Du vermutlich auf Schlafentzugserscheinungen getestet, d.h. Du darfst eine Nacht nicht schlafen, am nächsten Morgen wird wieder ein EEG gemacht, davon ein Teil mit Stroboskoplicht.

Blut wird man Dir abnehmen, und, wenn man den Verdacht auf einen räumlichen Prozeß im Kopf hat, auch ein MRT machen. Alle Untersuchungen tun nicht weh, sind vielleicht ein bißchen unangenehm.

Das Handy kannst Du natürlich benutzen, Du bist ja im Krankenhaus, da ist das normal. Natürlich nicht während einer Untersuchung, das dürfte klar sein. Nimm Dir etwas zu Lesen und zum Haare waschen mit, damit Du Dir nach den EEGs den Kopf waschen kannst. Das Zeug juckt wie die Hölle. Viel Erfolg!

Antwort
von azmd108, 31

Neurologen beschäftigen sich mit Nerven und dem Gehirn, hat nichts mit Psychiatrie zu tun. Handy darfst du benutzen.

Antwort
von unhalt, 34

Die Neurologen befassen sich mit dem Was dein Hirn macht etwa äquivalent zu Hardware. Psychologen beschäftigen sich mit deinen Gedanken und Gefühlen und was da noch so im Kopf herumgeistert, also der Software.

Die werden dich warscheinlich mit einer menge Geräte untersuchen. Sollte aber nichts irgendwie schmerzhaftes sein.

lg

Kommentar von unhalt ,

Ach und mit dem Handy kann es schon sein, dass du es mal nicht benutzen darfs. Da gibt es viele sehr sensible Geräte. Aber du wirst es bestimmt ansonsten nutzen dürfen.

Antwort
von LotteMotte50, 6

ob du dein Handy benutzen darfst hängt alleine vom Krankenhaus ab, ich lag mal in Berlin und da war das kein Problem, die Untersuchungen werden bestimmt Richtung Kopf gehen vielleicht ein MRT 

Antwort
von Wonnepoppen, 27

Nein, das ist keine Psychiatrie!

du hast doch bestimmt eine Einweisung von deinem Arzt, den frag mal, was gemacht wird.

Andernfalls mußt du abwarten, Handys werden allgemein nicht gerne gesehen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community