Frage von Yannick1998, 144

Was machen bei dieser Brandblase am Finger?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rollerfreake, 85

Warten bis sie abgeheilt ist und auf keinen Fall öffnen (Infektionsgefahr). Wenn sich unter der Brandblase neue Haut gebildet hat, wird die Blase trocknen und sich von selber ablösen. 

Kommentar von Yannick1998 ,

Okay vielen Dank :) wie lange kann das dauern ? 2-3 Tage ?

Antwort
von CreaxydragonJay, 80

Sie an der Luft lassen also kein Pflaster, versuchen nicht nass zu halten und auf keinem Fall aufstechen oder sonst irgendwas. Das platzt von alleine auf und verheilt :)

Kommentar von Yannick1998 ,

Okay vielen Dank :))

Antwort
von Seragono, 78

Auf jeden Fall nicht platzen lassen...du solltest am besten zum Arzt gehen und die dort Hilfe besorgen ...ich bin mir nicht sicher ob man Eis darauf legen sollte...

Kommentar von Yannick1998 ,

Okay danke :) naja zum Arzt bei ner brandblase ?

Kommentar von Seragono ,

Kein Problem :)...Ja geh besser zum Arzt man weiß nie ob es doch zu was ernstem werden kann ein Besuch sahst nicht ;)

Kommentar von Seragono ,

*schadet

Antwort
von josef050153, 41

Trocken und luftig halten (kein Pflaster). Wenn ein Schutz notwendig ist, dann ein luftiger Mullverband. Und warten, bis sich das Problem von selbst löst.

Kommentar von Yannick1998 ,

Danke :)

Antwort
von josef788, 75

auf keinen fall aufstechen

Kommentar von Yannick1998 ,

Okay danke werd ich auf keinen Fall machen und hat's auch nicht vor 😁

Antwort
von Hansser, 57

Was sollst du da machen? Finger abschneiden? Einfach lassen und abwarten.

Würde auch nichts drumwickeln oder eincremen, das behindert die Heilung und es geht schneller auf. Wenn es aufgeht, mach ein Pflaster drum.

Kommentar von Yannick1998 ,

Okay vielen Dank :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community