Frage von ElfiSchm, 58

Was mache ich wenn mein Nachbar, der auch gleichzeitig unser Vermieter ist, in der Nacht um 1 Uhr anfängt E Gitarre zu spielen in voller Lautstärke?

Unser Vermieter meint fast täglich ab 23 Uhr bis spät um 1 Uhr seine Havey Metall Musik und auch spielt er selbst E Gitarre t mit Verstärker und schmettert dazu seine Songs.Wir haben uns schon öfters beschwert und wie Wahnsinnig auf die Türe gehämmert damit er uns auch hört,denn klingeln nutzt da nichts .Kann man sich in dem Fall gleich ans Ordnungsamt wenden oder muss erst die Polizei eingreifen? LG

Antwort
von LiselotteHerz, 23

Hier ist das Ordnungsamt und/oder die Polizei zuständig, das ist nächtliche Ruhestörung.

Daran muss sich auch ein Vermieter halten, dass man von 22.00 h bis 06.00 h morgens nichts machen darf, was andere Mieter stören könnte.

http://www.zuhause.de/ruhestoerung-was-sie-bei-nachbarschaftslaerm-tun-koennen/i...

lg Lilo

Antwort
von Genesis82, 14

Das ist eine verfahrene Situation, bei der am Ende vermutlich nur der Auszug steht... Ist es ein Zweifamilienhaus und nur der Vermieter wohnt mit im Haus? Dann könnte er euch sogar kündigen, obwohl ihr euch nicht falsch verhalten habt. Leider glauben viele Vermieter, die im selben Haus, dass sie sich als Eigentümer alles erlauben können und mehr Rechte als ihre Mieter haben. Wehrst du dich dagegen, sitzt du am Ende aber doch am kürzeren Hebel. Um kurzfristig Abhilfe zu schaffen, bleibt dir dann nichts anderes übrig, als die Polizei zu rufen.

Antwort
von Bacaydee, 33

ruf einfach mal die cops wegen nachtruhe und so zeugs

Antwort
von Novos, 36

Die Polizei rufen

Kommentar von ElfiSchm ,

ja hab auch schon dran gedacht aber weils der Vermieter ist braucht es da Überwindung 

Kommentar von LiselotteHerz ,

Nächtliche Ruhestörung ist eine Ordnungswidrigkeit - kannst auch das Ordnungsamt informieren. Polizei ist von daher besser, weil die dann auftauchen, wenn es grade passiert. Dann hast Du gleich glaubhafte Zeugen.

Antwort
von catweasel66, 27

ihn einfach fragen ob er noch dicht ist ,nachts um 1 uhr auf der klampfe rum zu fideln.

kann natürlich sein, daß er euch raus haben will aus der wohnung, dann würde der terror sinn machen .


Kommentar von LiselotteHerz ,

Das ist dann eine Beleidigung - ich würde das der Polizei überlassen, hier für Ruhe zu sorgen.

Kommentar von catweasel66 ,

wenn der einen an der klatsche hat, nützt auch die polizei nicht viel.

Kommentar von ElfiSchm ,

Der ist psychisch krank nimmt auch Medis und tickt auch regelmässig aus ,haben wir erst erfahren nachdem wir eingezogen sind von den Nachbarn aus der ersten Etage die haben ziemlich viel Schiss vor ihm 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community